Filmabend mit Fischbachtal kreativ l Mittwoch, 13. November 2019 l 19:00 Uhr l Gasthaus Brunnenwirt Niedernhausen
The Human Scale - das menschliche Maß

Über die Hälfte der Weltbevölkerung lebt heute bereits in Städten und dieser Anteil wird stetig weiterwachsen. Dabei ist das Leben in einer Mega-Stadt einerseits bezaubernd und andererseits auch erschütternd: schon heute sind knapper und teurer Wohnraum, Einsamkeit, gesundheitliche Beeinträchtigungen z.B. durch Lärm, Schadstoffbelastung und Abgase ernste Herausforderungen des städtischen Lebens und auch der Klimawandel macht sich zunehmend bemerkbar.
Der dänische Dokumentarfilm „The human scale“ beleuchtet und hinterfragt einerseits die Gründe für diese Probleme und zeigt andererseits neue Wege in der Städteplanung auf. Der Architekt und Städteplaners Jan Gehl stellt darin sein städtebauliches Konzept vor, das die Menschen und ihre vielfältigen Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt. Anhand von Metropolen wie New York, Dhaka oder Melbourn zeigt er auf, ob und wie die Entwicklung hin zu lebenswerteren Städten gelingen könnte.
Nach der Vorführung im Gasthaus Brunnenwirt in Fischbachtal-Niedernhausen haben die Zuschauer Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch zum Thema des Films.

Die Initiative Fischbachtal kreativ zeigt den Film am Mittwoch, 13. November 2019 um 19.00 Uhr als Abschluss ihres Jahresthemas „Mobilität“. In 2020 folgen verschiedene Veranstaltungen zum Jahresthema Gesundheit. Weitere Infos unter www.fischbachtal-kreativ.org.

Autor:

Fischbachtal kreativ aus Fischbachtal

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.