Die Abtauautomatik als Ergänzung zur No Frost-Technik

Die No Frost-Technik hat in vielen deutschen Küchen längst Einzug gehalten. Allerdings sind No Frost-System und Abtauautomatik nicht dasselbe. Verfügen ein Gefrierschrank oder ein Kühlschrank jedoch über beide Technologien, funktioniert das Gerät noch effektiver.

Worin besteht der Unterschied zwischen den Technologien

Auch wenn die No Frost-Technologie sowie die Abtauautomatik auf den ersten Blick identisch erscheinen, stecken zwischen diesen Innovationen vollkommen andere Systeme. Das No Frost-System verfolgt den Zweck, die Feuchtigkeit im Innenbereich des Gefrierschranks zu reduzieren, indem sich die Eisbildung auf ein Minimum reduziert. Der Haken an dieser Technologie besteht jedoch beim Öffnen und Schließen der Kühlschranktür. Denn jedes Mal, wenn die Tür des Kühlschranks betätigt wird, erfolgt ein Feuchtigkeits- und Wärmeaustausch – und schon bildet sich Eis. Damit dieses Eis so schnell wie möglich wieder abtaut, kommt nun die Abtauautomatik zum Einsatz. Diese Automatik wirkt einer kompletten Vereisung des Geräts entgegen und bekämpft diese Eisbildung vollautomatisch. Nun könnte man meinen, dass diese Abtauautomatik doch überflüssig sei, weil der Kühlschrank gelegentlich sowieso komplett abgetaut wird. Diese Tatsache stimmt jedoch nicht, denn aus energietechnischer Sicht ist es wesentlich effizienter, bereits geringe Eisschichten zu beseitigen.

Nur auf den ersten Blick erscheinen Geräte mit diesen Technologien preisintensiver

Auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass Gefrier- oder Kühlschränke, die beide Funktionen beinhalten, wesentlich preisintensiver als herkömmliche Geräte sind. Doch auf Dauer rentiert sich die Anschaffung, da sowohl die No Frost-Technik als auch die Abtauautomatik markante finanzielle Vorteile mit sich bringen. Ich persönlich finde es äußerst praktisch, dass ich meine Kühl- und Gefrierschränke dank dieser No-Frost Technologie nicht mehr komplett abtauen muss. Dadurch spare ich mir jedes Mal die Sorgen, wo ich die darin befindlichen Speisen für diesen Zeitraum verstaue. Trotzdem möchte ich darauf hinweisen, dass die No Frost- und Abtau-Technologien die Verbraucher nicht vorm Reinigen der Geräte bewahren. Denn den hygienischen Aspekt berücksichtigen die technischen Systeme trotz alledem nicht.

Autor:

Frank Obendorfer aus Frankfurt am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen