Kreativmarkt Gernsheim
In den Kreativwerkstätten brummt es wieder

Wie jedes Jahr findet auch 2019 wieder der Kreativmarkt in Gernsheim in der Stadthalle statt. Die Türen stehen den Besucherinnen und Besuchern am Sonntag, 03.11.2019 von 11 bis 18 Uhr offen.

In den Kreativwerkstätten unserer Hobbykünstler brummt es gerade mächtig:
Kreative Werkstücke aus Papier, Holz, Glas, Stoffen, Ytong, Perlen, Ton, Seide, Acryl, Fimo, Leder, Silber, Messing, Wachs und ja , auch Früchten und Zucker, Mehl, etc. werden gerade bearbeitet. 
Sie finden ihren Weg als Holzskulpturen, -schüsseln, -stifte, Seidentücher, Babykleidung und Windelclutches, Textiltaschen, Stricksocken und vieles mehr,  Grußkarten, Keramikartikel, Ytongkunstwerke, Seidenblumengestecke, Stoffbären, Tiffanykunstwerke, Dekokissen, Weihnachtsdeko, Schürzen, vielen verschienen genähten Artikeln, Lebkuchen, Geschenksets mit Marmeladen, Duftkerzen, Vintagekupferschmuck, Fimolöffeln, Lederaccessoires für Mensch und Tier sowie Schmuck aus Halbedelsteinen und Glas- und Polarisperlen auf die Ausstellungsstände.
Simone Kalka und Sabine Ullrich, die beiden Organisatorinnen, haben wieder versucht, etwa ein Viertel der Stände mit Neuanmeldungen zu bestücken.

Ohne die vielen  engagierten Helferinnen und Helfer aus den Reihen der KjG Gernsheim an der Seite der beiden Organisatorinnen könnte der zur Tradition gewordene Markt nicht stattfinden: Die Tische werden wieder von der KjG Gernsheim gestellt und aus der Küche werden die Besucherinnen und Besucher wie jedes Jahr mit Kuchen, Würstchen und Getränken verwöhnt werden.
Die Standgebühren sowie der Erlös aus dem Verkauf aus der Küche gehen wie immer an die KjG Gernsheim und unterstützen so die hervorragende Kinder-und Jugendarbeit dieser Gruppe.
Die Katholische junge Gemeinde Gernsheim würde sich genauso wie die etwa 40 Ausstellerinnen und Aussteller sehr freuen, wieder viele interessierte Besucherinnen und Besucher begrüßen zu dürfen. Vielleicht ist das eine oder andere Weihnachtsgeschenk schon in unseren Werkstätten im Werden.
Der Eintritt ist selbstverständlich wie immer frei.

Simone Kalka (kalka-yst@online.de)
Sabine Ullrich (sabine.ullrich@gmx.net)

Autor:

Sabine Ullrich aus Gernsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.