Ein buntes Programm bei Kaffee und Kuchen Seniorennachmittag des CDU-Stadtverbands Gernsheim

3Bilder

GERNSHEIM – Mit einem bunten Programm wartete der CDU-Stadtverband Gernsheim auf, als er am vergangenen Sonntag (3.) zu seinem traditionellen Seniorennachmittag einlud. Etwa 60 Seniorinnen und Senioren sind der Einladung gefolgt und verbrachten einen angenehmen Nachmittag bei der Gernsheimer CDU. Bei Kaffee und Kuchen erlebten die Gäste nicht nur ein abwechslungsreiches Programm, sondern hatten außerdem die Möglichkeit, sich über aktuelle Geschehnisse der Gernsheimer Kommunalpolitik zu informieren.
Wie in den vergangenen Jahren führte Hildegard Saltzer durch das Programm. Unter den Gästen konnte sie Bürgermeister Peter Burger (CDU), den Ehrenbürger Wilhelm Fritsch sowie die Vorsitzenden der CDU Gernsheim Heinrich Bolenz und der JU Gernsheim Michael Trock begrüßen. Nach einer musikalischen Darbietung der Akkordeongruppe Gernsheim, die den gesamten Nachmittag musikalisch umrahmte, ergriff Heinrich Bolenz das Wort und stellte sich als Vorsitzender vor. Er dankte dem Vorstand der CDU für das Engagement für diese Veranstaltung, Hildegard Saltzer für ihren Einsatz, den sie Jahr für Jahr beim Seniorennachmittag zeigt und natürlich den zahlreich erschienenen Gästen. Für Unterhaltung sorgten Heinz Burger und Maria Rötsch durch ihre Vorträge sowie die Kindertanzgruppe des TSV Eulengarde. Gerade die „Kleinen“ sorgten mit ihrer eindrucksvollen Darbietung für Begeisterung. Im Laufe der Veranstaltung begrüßte Bürgermeister Peter Burger die Anwesenden. Der 3. Juni ist für ihn ein besonderer Tag. Genau vor einem Jahr wurde er an diesem Ort in das Amt des Bürgermeisters eingeführt. So nutzte er die Möglichkeit, die wichtigsten Ereignisse seines ersten Jahres als Bürgermeisters anzuschneiden und gab zusätzlich noch Einblick in ein paar aktuelle kommunalpolitische Themen vor Ort. Abschließend bedankte er sich bei allen für die Unterstützung in diesem ersten Jahr. Viele nette Menschen, viel Erlebtes und eine Menge Gespräche haben dieses Jahr interessant gestaltet.
Nach einem unterhaltsamen Nachmittag verabschiedete Hildegard Saltzer die Gäste, für die der Stadtverband noch ein Präsent in Form von Erdbeeren bereit hielt. Gäste und Veranstalter waren sich einig: Der Seniorennachmittag war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen