Gernsheim - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Siegerehrung der regionalen Endläufe 2019 in Hermsdorf
3 Bilder

Shaan Jürgens und Florian Gehre im Bundesendlauf

Die Jugendkartgruppe des MSC Stockstadt unter der Leitung von Heiko Gehre setzt ihre Erfolgsserie fort. Gleich zwei junge Motorsportler des MSC haben sich in diesem Jahr für den Bundesendlauf im Motorkart des ADAC qualifiziert. Shaan Jürgens und Florian Gehre werden im Oktober in Sinsheim gemeinsam der Jugendkart-Elite Deutschlands die Stirn bieten. Beide sicherten sich ihren heiß umkämpften Platz im Bundesendlauf durch ihren gemeinsamen Siegeszug in der diesjährigen hessisch-thüringischen...

BMW - Freude am Fahren: Frank Most im M3 E46 kurz vor der Wende, dem Schlüsselpunkt im Parcours
5 Bilder

Autoslalom beim MSC Stockstadt

Echtes Rennsportfeeling lag am Sonntag, den 15. September im beschaulichen Stockstadt in der Luft. 40 Teilnehmer konnte der MSC Stockstadt bei seinem alljährlichen Riedslalom verzeichnen. Bei diesem Motorsportevent fahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Hessen und Thüringen mit ihren umgerüsteten Wettkampffahrzeugen im Pylonenparcours um die Bestzeit. Der Riedslalom ist Teil des Main-Kinzig-Pokals und der Slalom-Meisterschaft Hessen-Thüringen 2019. Am vergangenen Sonntag fanden in...

Der Hessische Jugendkartmeister 2019 Florian Gehre

Da ist das Ding! - Kartjugend des MSC holt Hessenmeistertitel

Gehre und Jürgens feiern große Erfolge im Kartsport Gleich dreifach Grund zum Feiern für die Jugendkartgruppe des MSC Stockstadt: Florian Gehre holte am vergangenen Wochenende den Titel in der Hessenmeisterschaft im Jugendkartslalom der Hessischen Motorsport-Jugend hmj. In einem spannenden Finale bei den Endläufen fuhr der nervenstarke, junge Motorsportler dem Podium entgegen. Gehre dominierte das Rennen fehlerfrei mit einem beachtlichen Zeitvorsprung von 5 Sekunden vor den Konkurrenten und...

2 Bilder

Vorjahressiegerin Janina Böttcher triumphiert erneut beim Turnier des Golf-Club Bensheim
Erfolgreicher „Bensheim Cup” der WCGTour bei bestem Wetter

Am Sonntag, den 4. August 2019, gastierte die WIEST Charity Golf Tour zum „Bensheim Cup“ beim Golf-Club Bensheim. Das Turnier hat sich im dritten Jahr fest im Tour-Kalender der Charity-Serie etabliert und erfreut sich hoher Beliebtheit bei den Golfern rund um die Bergstraße. Insgesamt fast 60 Teilnehmer hatten sich auf der Anlage in Bensheim eingefunden, um bei herrlichem Sommerwetter für den guten Zweck zu golfen. Als um 11 Uhr der Zeitstart erfolgte, strahlte die Sonne schon mit voller Kraft...

Gut aufgestellt

Der Motorsportclub Stockstadt, der im vergangenen Jahr sein 40-jähriges Bestehen gefeiert hat, ist für das kommende Sportjahr so gut aufgestellt wie noch nie: Auf der vergangenen Sitzung des Präsidiums wurde beschlossen, die in diesem Jahr neu aufgebaute Jugendkartgruppe weiter intensiv zu fördern. Dadurch kann jetzt erstmalig ein durchgängiges Jugendsportkonzept angeboten werden. Kinder können bereits ab dem Alter von 3 Jahren in den Tretcarslalom einsteigen und anschließend mit 6 Jahren in...

Gesamtsieger der Nachmittagsveranstaltung Stefan Bodin - Foto: Knut Keller Fotografie
2 Bilder

Automobilslalom erstmals als Doppelveranstaltung

Der Motorsportclub Stockstadt  richtete am vergangenen Sonntag, den 17. September seinen alljährlichen ADAC-DMSB-Automobilslalom aus. Erstmals wurde in diesem Jahr der Slalom in Stockstadt als Doppelveranstaltung ausgetragen. Der Odenwaldring war hierzu den ganzen Sonntag voll gesperrt. In der Disziplin des Automobilslalom müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre umgerüsteten Boliden unter Bestzeit auf der 1800 Meter langen, durch Pylonen abgesteckten Rennstecke am Limit bewegen, ohne...

Vorjahressieger Lukas Restel

ADAC Clubslalom in Stockstadt

Der kommende Sonntag, der 17. September steht im Zeichen des Motorsports:  Der MSC Stockstadt veranstaltet seinen alljährlichen DMSB-Slalom. Teilnehmer aus ganz Deutschland werden  auch dieses Jahr wieder mit ihren umgerüsteten Rennfahrzeugen um Bestzeiten im Pylonenparcours fahren. Hierzu wird der Odenwaldring/ K154 den ganzen Sonntag voll gesperrt. Gefahren wird in nach Leistungsgewicht der Wettkampffahrzeuge gestaffelten Klassen. Die Punktzahlen der Doppelveranstaltung zählen für den...

Marco Günther aus Erbach
14 Bilder

Nur fliegen ist schöner: Waghalsige Stunts mit den Dirt Bombern des TSV!

Show und Party mit den Dirt Bombern!! Die Dirt Bomber aus Gernsheim begeisterten mit ihrer waghalsigen Vorführung die Gäste auf dem Fest der Nationen in Biebesheim. Wer diese tolle Aufführung verpasst hat, kann die Dirt Bomber des TSV 1896 Gernsheim am kommenden Samstag beim Sommerkontest unter dem Namen „Hero of Dirts vol. IX“ auf dem Sportgelände am Kaffeedamm in Gernsheim ab 14.00 Uhr erleben. Am Abend gibt es dann ab 21.00 Uhr die große After Show Party. Der Eintritt ist...

Zwei Podiumsplätze für die Kartjugend des MSC Stockstadt

Am letzten Wochenende ging es für die Neueinsteiger des MSC Stockstadt im Bereich Kart-Slalom auf das erste Turnier in ihrer Laufbahn als Rennfahrer. Der OAMC Reinheim veranstaltete am vergangenen Samstag und Sonntag je ein Turnier, an dem die Junioren teilnahmen. Insgesamt gingen vier neue Nachwuchsfahrer des Motorsportclubs an den Start in den Klassen 0, 1 und 4. Darüber hinaus gingen zwei Fahrer des befreundeten Starkenburger AMC an den Start, welche schon einige Erfahrung im Bereich...

11 Bilder

Saisonabschluss beim TSV - Spieler verabschiedet

Zum Saisonabschluss gab es einen 38:28 Heimsieg des TSV Pfungstadt gegen das Team der HSG Stockstadt-Mainaschaff. Die langjährigen Spieler Daniel Mehring, Daniel Bartylak, Yasar Cinko, Bryan Janik, Sebastian Haas und Premyslaw Jagla wurden von Abteilungsleiter Michael Kramer mit kleinen Präsenten verabschiedet.

19 Bilder

TSV mit Wut im Bauch

Revanche gegen Arheilgen eindrucksvoll geglückt Der TSV Pfungstadt empfing am Samstagabend den Tabellenletzten Arheilgen zum Derby in der Großsporthalle. In der proppenvollen Halle gelang es dem hochmotiviertem TSV den Gegner schnell in die Schranken zu weisen und bereits in der ersten Halbzeit für klare Verhältnisse zu sorgen. Beim Spielstand von 20:9 für den Gastgeber war die Begegnung bereits nach 30 Minuten vorentschieden. Der TSV Pfungstadt ging erneut dezimiert in die Partie. Beim...

20 Bilder

Heimsieg gegen Reinheim – Fokus auf Stockstadt

Einen wichtigen 28:25 (16:9) Heimerfolg verbuchte die erste Herrenmannschaft des TSVPfungstadt im Derby gegen den TV Reinheim. Durch den eigenen Sieg und die gleichzeitige Niederlage von Gelnhausen II klettert der TSV auf den 2. Tabellenplatz der Landesliga. Kurz vor dem Spiel plagten die TSV-Regie einige Personalsorgen. Tim Rinschen hatte Fieber und Schnupfen, während Premyslaw Jagla mit Knieschmerzen herumplagte. Beide bissen jedoch auf die Zähne und stellten sich in den Dienst der...

Sehr spielfreudig zeigte sich Tim Rintschen, der insgesamt sechs Treffer erzielte.
11 Bilder

Wiedergutmachung gelungen, Überzeugender 33:23 Heimsieg gegen Obernburg

Der TSV Pfungstadt gewann am Sonntagabend mit 33:23 (17:11) gegen den ambitionierten Oberligaabsteiger und Meisterschaftsanwärtet TuSpo Obernburg und konnte sich für dich enttäuschende Leistung aus der Vorwoche gegen Egelsbach erfolgreich rehabilitieren. Durch den Sieg ist der TSV Pfungstadt auf den dritten Tabellenplatz der Landesliga Süd geklettert. Der TSV Pfungstadt ist wieder in die Spur gekommen. Nur eine Woche nach dem Egelsbach‐Desaster präsentierte sich der TSV über 60 Minuten...

13 Bilder

TSV siegt mit 34:27 im Heimspiel gegen Glattbach

Der TSV Pfungstadt konnte am vergangenen Wochenende einen wichtigen 34:27 Heimsieg gegen den Angstgegner TV Glattbach verbuchen und sich für die enttäuschende Leistung aus der Vorwoche in Arheilgen rehabilitieren. Für den TSV stand viel auf dem Spiel. Mit einer Niederlage gegen die Bayern wäre man im Niemandsland abgerutscht, mit einem Sieg würde man sich vorerst im oberen Tabellendrittel festsetzen. Die Voraussetzungen vor dem Spiel waren jedoch alles andere als gut. Zu den Langzeitverletzten...

Gesamtsieger des Ried-Slalom Lukas Restel mit seinem BMW E30 318is

Motorsportliches Wochenende

Endstand des ADAC Slalom-Youngster-Cups Hessen-Thüringen: Krämer ist weiter Die fünf Slalom-Youngster-Cup-Teilnehmer Moritz Gebhard, Rainer Krämer, Fabian Melchior, Michael Wawro und Thomas Michna des MSC Stockstadt bestritten am vergangenen Samstag, den 17. September das finale Rennen des Cups. Bei Dauerregen und spiegelglatter Fahrbahn kämpften die insgesamt 32 Youngster-Cup-Teilnehmer auf dem Flugplatz in Heilbad Heiligenstadt mit dem Renault Clio Cup um die letzten Punkte des Jahres in der...

Rainer Krämer mit dem umgerüsteten Ford Fiesta: er konnte Platz 11 erringen.

Youngster-Cup in Paderborn

Die vier Motorsport-Youngster des MSC Stockstadt mussten am vergangen Sonntag einmal mehr ihr fahrerisches Können im Rahmen des ADAC Slalom Youngster Cups 2016 des ADAC Hessen-Thüringen unter Beweis stellen. Der vorletzte Lauf der Saison in Paderborn, der zum Vergleich mit dem ADAC Oberwestfahlen-Lippe dient, wurde mit identischen, mit Rennfahrwerk, Hartschalensitzen und Überrollkäfig umgerüsteten Ford Fiesta bestritten. Bei trockener und aufgeheizter Straße klebten die Semislicks (nahezu...

Nominierung der deutschen Spring- Dressur und Vielseitigkeitsreiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro.

Auf Vorschlag der Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsausschüsse des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat der Deutsche Olympische Sportbund folgende Reiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro nominiert: Dressurreiter für Rio de Janeiro: Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados FRH, Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo, Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH und Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold OLD. Als Reservepaar werden Hubertus Schmidt...

Der Siegerin gratulieren Jürgen Fitschen, Senior Advisor der Deutsche Bank AG (2.v.r.) und ALRV-Präsident Carl Meulenbergh.

CHIO Aachen: Deutsche Bank Preis mit Gänsehautmomenten der Dressur

„Jetzt bin ich entspannt!“, stieß Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu einen Seufzer der Erleichterung aus, nachdem sie ihre drei Reiterinnen nach deren Auftritten im Deutsche Bank Preis beim CHIO Aachen 2016 empfangen hatte – wobei keine von den dreien mit weniger als 86,925 Prozentpunkten bewertet worden war. Die deutsche Dressur hat in Aachen bisher nie Dagewesenes erlebt: drei Paare über 80 Prozent im Grand Prix um den Preis der Familie Tesch, dreimal 80 Prozent plus im MEGGLE-Preis,...

Mit Bundestrainer Otto Becker (links) freuen sich Dr. Carsten Oder, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (Mitte) und der Präsident des Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. Carl Meulenbergh.

CHIO Aachen: Deutscher Triumph im Mercedes-Benz Nationenpreis

Auf diesen Sieg haben die deutschen Springreiter lange warten müssen! 2008 hatten sie zum letzten Mal den Mercedes-Benz Nationenpreis beim Weltfest des Pferdesports, dem CHIO Aachen, gewonnen und noch nie unter der Ägide des Bundestrainer-Duos Otto Becker und Heinrich-Hermann Engemann. Die deutsche Springreit-Nationalmannschaft hat sich diesen ganz besonderen Sommerabend ausgesucht, um vor 38.500 Zuschauern in dieser außergewöhnlichen Arena den Bann zu brechen. Im Team ritten immerhin drei...

Foto:Knut Keller Fotografie
2 Bilder

ADAC Slalom Youngster Cup: Krämer und Wawro in den Pokalrängen

Der Motorsportclub Stockstadt richtete am vergangenen Sonntag, den 19. Juni erstmalig eine Veranstaltung im Rahmen des ADAC Slalom Youngster Cups aus. Bei der Doppelveranstaltung, die den 7. und 8. Lauf der Saison darstellte, mussten sich auch die fünf Cup-Teilnehmer des MSC Stockstadt Michael Wawro, Thomas Michna, Rainer Krämer, Moritz Gebhart und Fabian Melchior auf der "Heimstrecke" beweisen. Mit den beiden vom ADAC Hessen-Thüringen zur Verfügung gestellten, mit Rennfahrwerk, Schalensitzen...

Meister, wir sind Meister....!
22 Bilder

Meister und Aufsteiger in die Gruppenliga

Meister, wir sind Meister....... Gebührender Empfang am Rathaus Am Sonntag (29.) endete die Kreisoberliga Saison mit dem letzten Spieltag, wo der SV Olympia Biebesheim in Groß-Gerau mit 4:2 Toren gewann. Nach dem Spiel fuhr das Meisterteam mit dem "Old Scool Bus" nach Biebesheim, wo Mannschaft, Trainer und Betreuer bereits vor dem Rathaus gebührend empfangen wurden und 300 Liter Freibier verteilt wurden. "Der historische Meistertitel in der 100-jährigen Olympia-Geschichte mit dem...

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.