Nachrichten - Griesheim / Hessisch Ried

  • Kreatives aus der eigenen Werkstadt
    Kreativmarkt Gernsheim jetzt immer am ersten Novemberwochenende

    Auch wenn der diesjährige Kreativmarkt in Gernsheim zu einem früheren Zeitpunkt stattfand, fanden viele Besucherinnen und Besucher bei kaltem aber sonnigem Wetter den Weg in die Stadthalle in Gernsheim. Von 11-18 Uhr präsentierten wieder 40 Ausstellerinnen und Aussteller ihre ausschließlich selbstgefertigten Arbeiten, führten viele inspirierende Gespräche und verkauften ihre Arbeiten, die...

  • Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
    Sandra Eck ist neue Übungsleiterin beim Männer Trimm Dich

    Seit kurzem hat Sandra Eck die Trimm Dich Gruppe der Männer im Mümling-Grumbacher Turnverein als Übungsleiterin übernommen. Sandra Eck ist Fitness- und Gesundheitstrainerin, ebenso für Rückenfitness, Prävention und Gesundheitsförderung sowie Motivation und Stressmanagement. Weitere Qualifikationen hat sie in Funktionsgymnastik, Cardiofitness und Arthroseprävention. „Wir freuen uns mit Sandra Eck,...

  • Mädchenfußball
    JFV SOCCERGIRLS weiter auf Erfolgswelle

    Die SOCCERGIRLS des JFV 2016 Groß-Umstadt befinden sich weiter auf Ergolgskurs. Vor einem Jahr erst sind sie als Team in die Mädchenrunde gestartet. Ziel war es erstmal anzukommen, um zu sehen wo man steht. Haben doch die meisten Mädels erst ein Jahr zuvor mit dem kicken angefangen. Bislang entwickelte sich die Saison der C-Juniorinnen mehr als positiv, mit nur 2 Niederlagen und über 80 Toren aus...

  • Konzert bei Kerzenschein
    Konzert bei Kerzenschein in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen

    Am Sonntag, dem 9. Dezember 2018 findet um 18.00 Uhr das alljährliche weihnachtliche Konzert bei Kerzenschein in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen statt. Der Kammerchor Darmstadt-Arheilgen wird Chöre aus dem Messias von G. F. Händel und ein Magnificat des Bachschülers J. L. Krebs singen. Dekanatskantor Burkhard Engelke, der auch den Chor leitet, wird außerdem an der Hauptorgel der...

  • Progressiv Rock in der Scheune

    Nach längerer Pause meldet sich die Band X-it zurück. In der Kelterscheune in Rödermark-Urberach spielten sie ein großartiges Konzert. Ihre Vorbilder sind Genesis, Manfred Mann's Earth Band oder Pink Floyd und das hört man. "Die Freude am Spielen, die Zusammenstellung der Lieder und noch ein bisschen mit einem Augenzwinkern, dass Ganze nicht so Ernst nehmen. Eben einfach Spaß haben, das ist was...

Aktuell

Kirsten Winter, 25. Blutspende
2 Bilder

Blutspendetermin in Leeheim

Horst Reinhardt hat beim Blutspendetermin in Leeheim seine 100. Blutspende geleistet und wurde dafür mit einer goldenen Uhr gewürdigt. Petra Wesp hat zum 50, Mal Blut gespendet, Kirsten Winter und Michael Schneider zum 25. Mal. Sie erhielten neben Urkunde und Ehrennadel ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 68 Blutspender gekommen, darunter zwei Erstspender.

3 Bilder

Neuer Anstrich für Aula an der GHS
Eltern streichen die Wand der Aula an der Gerhart-Hauptmann-Schule in Griesheim

Griesheim. „Unsere GHS soll schöner werden.“ Dieser Gedanke stand am Anfang des Projektes. Da der Schulträger mit notwendigen Modernisierungsmaßnahmen an den über 80 Schulen des Landkreises nicht hinterherkommt, beschlossen die Eltern vom Schulelternbeirat kurzerhand, selber mit anzupacken. Aus dem Elternbeirat heraus gründete sich so die „Arbeitsgruppe GHS gestalten“. Ihr Ziel ist es, die GHS in kleinen Schritten zu verschönern und zu verbessern. Das erste Projekt war schnell gefunden: Die...

Video: Prix de Beauté in Wiesbaden verliehen

Der Prix de Beauté vom Cosmopolitan Magazin hat sich in über 20 Jahren zu eine Art "Oscar" der Beauty-Szene entwickelt und ehrt besondere Produkte, die sich mit der Pflege von Ihr und Ihm beschäftigen. Wir waren bei der 25. Preisverleihung im Kurhaus Wiesbaden dabei. Quelle: rmtv / youtube

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Messerattacke in einer Gaststätte

Mühlheim. Am Sonntagmorgen, um 01.55 Uhr, geriet in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße ein Gast mit dem Wirt aus bislang unbekanntem Grund in Streit, wonach der Gastronom dem Störenfried Hausverbot erteilte. Unter Protest verließ der zunächst das Lokal, kehrte aber kurz darauf zurück und attackierte den 30-jährigen Wirt mit einem mitgebrachten Messer. Das sich zur Wehr setzende Opfer erlitt einen nicht lebensgefährlichen Stich in die Brust und kam zur Erstversorgung in die Klinik. Der...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Sport

TuS Schwimmabteilung
Es weihnachtete wieder sehr …

Es weihnachtete wieder sehr bei der TuS Schwimmabteilung. Am Freitag, den 7.12.2018, trafen sich Vorstand, Schwimmer, Eltern und Geschwister zum Jahresabschluss 2018 in der Grillhütte St. Stephan. Bei warmen und kalten Getränken und einem vielfältigem Buffet, zu dem jeder etwas beigetragen hatte, sang man besinnliche Lieder, lauschte Akkordeonklängen, bastelte Weihnachtssterne und genoss das Beisammensein in weihnachtlicher Atmosphäre. Sogar der Nikolaus kam vorbei und überreichte den...

TuS-Schwimmabteilung
TuS Schwimmer Maxim Oprea gewinnt 2 Goldmedaillen bei den hessischen Jahrgangsmeisterschaften

Die diesjährigen hessischen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen wurden am letzten Wochenende von der SG Frankfurt im Höchster Hallenbad ausgetragen. Am Start vom TuS Griesheim waren Arian Ciftci (2007), Maxim Oprea (2007), Parker Alexander Waite (2008) und Tim Pieper(2007). Begleitet und angefeuert wurden sie von den Trainern Sascha Petermann und Jonas Zahlhauer. Arian erzielte gute Platzierungen auf 100 m Freistill und 100 m Rücken. Parker schwamm über 100 m Rücken auf Platz 11 und...

Schwimmabteilung TuS Griesheim
TuS-Schwimmteam erfolgreich in Groß-Zimmern

Am letzten Wochenende fand das Gauschwimmfest der TG Odenwald in Groß Zimmern statt, zu dem das TuS-Schwimmteam in Begleitung von Trainer Jonas Zahlauer am Sonntag-Nachmittag reiste. Auf fünf 25 m Bahnen wurden Strecken über 50 m und 100 m Freistil, 50 m Rücken, 50 und 100 m Brust, 50 m Schmetterling und 100 m Lagen geschwommen. Es konnten zahlreiche Plätze auf dem Podest erreicht werden. So wurde Lion Maurer (2009) in seinem ersten Wettkampf 3. über 50 m Freistil und Rücken. Yaroslav Vorobyev...

TuS Schwimmabteilung
TuS-Schwimmer nutzen Heimvorteil beim Zwiebelpokal

Am Samstag, den 17.11.2018, fand im Griesheimer Schwimmbad der von der TuS-Schwimmabteilung alljährlich organisierte Zwiebelpokal wieder mit vollem Erfolg und noch mehr Meldungen als im Vorjahr statt. Von insgesamt rund 360 Teilnehmern unterschiedlicher Vereine erhielten unsere 62 TuS-Schwimmer sagenhafte 56 Medaillen, davon 23 x Gold, 19 x Silber und 14 x Bronze und viele weitere gute Platzierungen. Liara Härtel wurde sogar als beste weibliche Schwimmerin des Zwiebelpokals geehrt. Jeder...

Die strahlenden Sieger der mini-Meisterschaften 2018/2019
(Foto by Kristin Böttner)
6 Bilder

TuS Griesheim Tischtennis
TuS erneut erfolgreicher Ausrichter der mini-Meisterschaften

Neue Tischtennis Champs gefunden Am vergangenen Samstag richtete die Tischtennis Abteilung des TuS Griesheim unter der Turnierleitung von Melanie Singler, Kerstin Rupp und Eva Hahn bereits zum fünften Mal die mini-Meisterschaften aus. Im Gegensatz zu den Vorjahren konnten sich in diesem Jahr Interessierte bereits vier Wochen vorher zu dem Turnier anmelden, was fleißig genutzt wurde. So trafen am Turniertag dann dreizehn Mädchen und Jungen an den Tischen an. Da erneut nur wenige Kinder je...

TuS Griesheim Tischtennis
Countdown zu den mini-Meisterschaften in Griesheim

Nur noch wenige Tage, dann startet der Ortsentscheid der Tischtennis mini-Meisterschaften mit dem Ausrichter TuS Griesheim. Am Samstag, den 17. November 2018 ab 11 Uhr (Meldeschluss 10.30 Uhr) werden in der Turnhalle der Carlo-Mierendorff-Schule, Am Schwimmbad im Griesheim die mini-Meisterschaften 2018/2019 ausgespielt. Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre, die bisher keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des DTTB besitzen,...

Kultur

Kammermusik in Buchholz - KIB
Carolin Grün entlockt Violine Jazz-Rhythmen

Kammermusik in Buchholz Auf Einladung des ersten Vorsitzenden der Kammermusik in Buchholz (KIB), Michael Dorner, Konzertpianist und Dozent an der HfM Franz Liszt Weimar, brachten Carolin Grün, Violine, HfMDK Frankfurt a.M., Philipp Hubert, Piano, WDR Klassikpreisträger HfM Würzburg und Jakob Plag, Klarinette, MG Schloss Belvedere, Béla Bartóks facettenreiches und rhythmisch höchst anspruchsvolles Werk „Kontraste“ zu Gehör. Es lebt von Tempowechseln und dissonanten Dialogen, die dieses...

Ute Bornscheuer, 50. Blutspende

Blutspendetermin in Stockstadt

Ute Bornscheuer hat beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Stockstadt zum 50. Mal Blut gespendet, Liane Schumann zum zehnten Mal. Sie erhielten neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk.

4 Bilder

Kreatives aus der eigenen Werkstadt
Kreativmarkt Gernsheim jetzt immer am ersten Novemberwochenende

Auch wenn der diesjährige Kreativmarkt in Gernsheim zu einem früheren Zeitpunkt stattfand, fanden viele Besucherinnen und Besucher bei kaltem aber sonnigem Wetter den Weg in die Stadthalle in Gernsheim. Von 11-18 Uhr präsentierten wieder 40 Ausstellerinnen und Aussteller ihre ausschließlich selbstgefertigten Arbeiten, führten viele inspirierende Gespräche und verkauften ihre Arbeiten, die vielleicht unter dem einen oder anderen Weihnachtsbaum liegen werden. Der zu einer Tradition gewordene...

11 Bilder

Von Feen, Hexen und anderen Waldgeistern - "DIE KLEINE FEE" - Theater von und für Kinder

Theater gespielt von Kindern für Kinder – Unter diesem Motto setzt die Nachwuchsgruppe der Leeheimer Laienspieler auch in diesem Jahr ihre wunderbare Tradition fort, in der Vorweihnachtszeit ein neues Kindertheaterstück auf die Bühne zu bringen. Seit Juni proben 14 Leeheimer engagierte und talentierte Kinder im Alter von acht bis elf Jahren mit viel Freude und Spaß unter der Regie von Ulrike Urban, Melanie Kind und Ellen Wiesenäcker. Am kommenden Wochenende ist es endlich soweit und an zwei...

Jürgen Braun, 75. Blutspende
4 Bilder

Blutspendetermin in Goddelau

Jürgen Braun und Johannes Hohl haben beim Blutspendetermin in Goddelau ihre 75. Blutspende geleistet. Dieter Rothermel hat zum 50. Mal Blut gespendet, Thomas Jarzembinski und Frank-Ulrich Willner zum zehnten Mal. Sie wurden alle mit Ehrennadel und Urkunde ausgezeichnet und erhielten ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 97 Blutspender erscheinen, darunter beachtliche 12 Erstspender. Das DRK sucht übrigens ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für die Blutspendetermine, vor allem für das...

Probetag mit der Solistin Claudia Beck. Dirigent Mathias Purr und das Orchester freuen sich auf das Konzert.

Herbstkonzert der Akkordeonfreunde Weiterstadt am 20.11.

Die Akkordeonfreunde Weiterstadt laden zu ihrem großen Herbstkonzert ein, das am Samstag, dem 17. November um 19:00 Uhr im Bürgerzentrum Weiterstadt stattfindet. Das Programm wird so bunt wie die Jahreszeit und verspricht einen hohen Unterhaltungswert: Das Orchester der Akkordeonfreunde unter der Leitung von Mathias Purr hat unter Anderem „Variations on a French Folk Theme“, eine ursprünglich für Blasorchester geschriebene zeitgenössische Komposition sowie Interpretationen der weltbekannten...

Politik

Information zur Landtagswahl am 28.10.2018
Wahlinformationsveranstaltung der AfD in Riedstadt-Goddelau

Der Kreisverband der Alternative für Deutschland (AfD) lädt zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein. Termin: Samstag, 08.09.2018 in der Christoph-Bär-Halle,Riedstadt-Goddelau, Pestalozzistrasse 2a, Beginn: 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr Als Gastredner werden der Spitzenkandidat der AfD Hessen, Dr. Rainer Rahn, MdB Thomas Seitzund Landtagskandidat Heiko Scholz erwartet. Dr. Rahn studierte Rechtswissenschaften, Humanmedizin und Zahnmedizin und ist Mitglied derFrankfurter...

AfD-Bürgerstunde im Bürgerhaus Mörfelden am 04.09.2018

Die Aktivitäten der Ahmadiyya im Kreis stehen im Zentrum der Bürgerstunde am 4.9. im Bürgerhaus von Mörfelden, Westendstr. 60. Beginn 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr. Das Thema „Wer sind die Ahmadiyya und was sind ihre Aktivitäten im Kreis Groß-Gerau“ wird der Schwerpunkt der nächsten Bürgerstunde der AfD-Fraktion im Kreistag Groß-Gerau sein. Der Landesprecher der AfD Hessen, Robert Lambrou, wird einen Vortrag zu dieser islamischen Gruppe halten. Die Ahmadiyya suchen immer wieder mit breit...

MdB Jan Nolte kommt nach Biebesheim

AfD-Informationsveranstaltung Am Samstag, den 04.08.2018 lädt der Kreisverband Groß Gerau der Partei Alternative für Deutschland (AfD) zu einem öffentlichen Informationsabend in die Kulturhalle Biebesheim, Ludwigstrasse 7 ein. Einlass ist ab 18:30 Uhr*, Beginn der Veranstaltung ist um 19:00 Uhr. An diesem Abend wird sich die Direktkandidatin des Wahlkreises 48 (Groß-Gerau II), Frau Irmgard Horesnyi vorstellen und über die Arbeit der AfD-Kreistagsfraktion berichten. Ebenfalls wird Frau...

Parteiarbeit für Tiere

Arbeitseinsatz des Ortsverbandes Kreis Groß Gerau Süd der AfD im Tiergarten Groß Gerau an der Fasanerie Am Samstag den 06.02.2018 um 14:00 Uhr treffen sich einige Mitglieder des OV Kreis GG Süd der Alternative für Deutschland zu einem Arbeitseinsatz im Tiergarten, um einen symbolischen Beitrag für den Erhalt dieser familienfreundlichen Freizeiteinrichtung zu leisten und um gegen die verhängte Untersagung des Zurschaustellen der Tiere zu protestieren. Bei einem Ortstermin der Sprecherin des...

Mitglieder von EfA und  Mitglieder der SPD Gernsheim bei der Lebensmittelausgabe am Freitag (18.) im Kettler-Haus

EfA - Essen für Alle

SPD Gernsheim unterstützt EfA nach Besuch Fraktionsantrag an die Stadtverordnetenversammlung Gernsheim - Seit 1. Dezember 2017 findet immer freitags in der Zeit von 17.30 bis 18.30 Uhr eine Ausgabe von unverkäuflichen Lebensmitteln im „Kettlerhaus“ der kath. Pfarrei in Gernsheim statt. Diese tolle kostenlose Abgabe von guten, verzehrfähigen Lebensmitteln aus Supermärkten und anderen Betrieben aus der Region ist dem Verein EfA (Essen für Alle) zu verdanken. Dieser Verein hat sich zur...

Symbolbild Abschaffung des Bargelds - Bargeld auf einem Tisch
2 Bilder

Griesheimer Schüler der GHS nehmen an bundesweitem Wirtschaftswettbewerb teil

Eine Schülergruppe der Oberstufe der Gerhart-Hauptmann-Schule nimmt am renommierten "econo=me"-Wettbewerb teil. Die Schüler beschäftigen sich rund um die Fragestellung "Anfang vom Ende des Bargelds?" mit wirtschaftlichen, politischen und finanziellen Aspekten. Nun können alle aus Griesheim, Darmstadt und Umgebung die Schüler im Online-Voting unterstützen. Das Handelsblatt veranstaltet zusammen mit der Flossbach von Storch Stiftung unter Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

3 Bilder

Flugangst besiegen – die besten Tipps gegen Flugangst

Wer unter Flugangst (Aviophobie) leidet, verzichtet oft auf Urlaub in fernen Ländern oder schlägt sogar ein Jobangebot aus, weil es regelmäßige Flugreisen voraussetzt. Bei einigen Leuten ist die Angst so stark ausgeprägt, dass Symptome schon bei Nähe zu Flugzeugen oder einem Flughafen auftreten. Andere wiederum sind von Flugzeugen fasziniert, besuchen Flugschauen aber würden aus Angst vor einem Absturz nicht fliegen. Dabei beträgt die statistische Wahrscheinlichkeit bei einem...

Hausnotruf

Der Hausnotruf ist ein wichtiges Kriterium für Sicherheit und Selbständigkeit im Alter. Besonders wichtig: der Aspekt der Schlüsselhinterlegung.

Dieburg | Hausnotrufdienste und eine altersgerechte Ausstattung der Wohnräume zählen aus Sicht der Deutschen zu den wichtigsten Maßnahmen, um im Alter möglichst lange in der eigenen Wohnung leben zu können. Das wurde in einer Forsa-Studie aus dem Jahr 2014 herausgefunden, die auch 2018 nicht an Aktualität verloren hat. Optimal ist es, wenn im Fall der Fälle nur die Angehörigen informiert werden müssen, die dann schnell vor Ort sein können. Doch in der heutigen Zeit sind diese oft auf der...

Der Hund, das "Rudeltier" - allein zuhause und wohin mit ihm im Urlaub

Die Zeiten sind vorbei, wo wie früher, die Frau mit den Kindern zuhause war und sich nur um Haushalt, Kinder und ...Hund? kümmern konnte. Heute geht auch die Frau arbeiten, versorgt nebenher noch Kind, Haushalt und Hund. Hunde, die sich eigentlich in einer Gruppe wohl fühlen, werden vermehrt alleine gelassen, nur beim "Gassigehen" treffen sie manchmal auf Artgenossen. Da verwundert es kaum, dass die Sozialkompetenz immer mehr abnimmt, insbesondere aufgrund der vorhandenen Leine. Damit es...

Schulung für pflegende Angehörige in Weiterstadt

Es lohnt sich für Sie. Jetzt kostenfrei bei den Johannitern anmelden. Weiterstadt/ Pflegende Angehörige sind froh, wenn der anstrengende Tag zu Ende ist. Trotzdem sollten sie sich die Zeit nehmen, sich in einem Kurs von zehn Terminen praktische und hilfreiche Hinweise zur Pflege geben zu lassen. Im Johanniterhaus, Rudolf-Diesel-Str. 19 in Weiterstadt (neben dem Feuerwehrhaus, der Freiwilligen Feuerwehr Weiterstadt), startet am Dienstag, den 20. März 2018 um 18:30 Uhr eine kostenfreie,...

Iritis rechts. Pupille durch Tropfen erweitert.
3 Bilder

Augenärzte: Bist du blind, oder sucht du noch?

Augenärzte: Bist du blind, oder sucht du noch? Ein Kommentar Wer kennt es nicht? Man zieht in eine neue Stadt und sucht sich peu à peu seine Ärzte zusammen. Doch was tun, wenn man plötzlich zu einem Akutpatienten mit einer Augenentzündung wird? Klar, man sucht sich schnell einen Augenarzt! So zumindest in der Theorie. Bei der Entzündung, die ich vor einigen Wochen hatte, einer Iritis, zählen Tage, eher noch Stunden. Es drohen nämlich Schäden, wie zum Beispiel der Graue Star, eine...

Meine Reise zum Hamburger Hafen und HafenCity

Die weite Welt entdecken und zurück nach Hamburg: Das wohl schönste Reiseprogramm, das man sich denken kann. Tor zur Welt, Schönheit am Meer, maritimes Hoch im Norden – selbst die sonst so zurückhaltenden Hanseaten können den Stolz auf ihre Stadt nur schwer verbergen, auf die Atmosphäre und den weltoffenen Charme, den sie ausstrahlt.

Freizeit

4 Bilder

Advent & Weihnachten
evang. Posaunenchor und Flötenkreis Stockstadt am Rhein

Advent und Weihnachten 2018 Der evang. Posaunenchor Stockstadt hat am Samstag den 8. Dezember 2018 wieder, wie schon seit 1986 auf dem Weihnachtsmarkt des VVV Goddelau am Büchnerhaus zur Einstimmung auf den Nikolaus gespielt. Am Sonntag 9.Dezember 2018, dem 2. Advent, haben wir den Gottesdienst zusammen mit dem Flötenkreis musikalisch gestaltet. Weihnachten sind wir an Heilig Abend um 18.00Uhr und am 2. Weihnachtstag um 10.00Uhr in den Gottesdiensten zu hören. Der Flötenkreis an Heilig...

2 Bilder

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Am Samstag, dem 24.11.18, wurden im Stockstädter Freibad vom Förderverein die in der Woche vorher begonnen Betonierarbeiten des Beckenkopfes beendet. Dies war auch gleichzeitig der letzte Arbeitseinsatz des Jahres. Wer dies jetzt bedauert, da er ja gerne geholfen hätte, dem sei gesagt: auch im nächsten Jahr wird es genügend Möglichkeiten geben den Förderverein zu unterstützen. Wir sind am Stockstädter Weihnachtsmarkt am 08.12.18 mit einem Stand vertreten. Dort können Karten für den 07.06. +...

2 Bilder

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Viel Arbeit wartet auf den Förderverein des Freibades in Stockstadt in der Winterpause. Nicht nur, dass die Rohrleitungen am Nichtschwimmerbecken und der Bodenbelag drumherum erneuert werden müssen, nein auch die Palisadeneinfassung am Beach-Volleyballfeld sowie die Einsteckhülsen für die Stangen des Bewirtungszelts müssen noch einbetoniert werden. Hoffen wir auf einen reibungslosen Ablauf, dass das Freibad im Mai 2019, wieder um einen Teil attraktiver, seine Pforten öffnet.

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

In der Woche wurden folgende Arbeiten von Mitarbeitern der Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Fa. MRA im Freibade zu Stockstadt vollbracht: Um die Dichtigkeit der Rohrleitungen zu prüfen wurde das Nichtschwimmerbecken mit Wasser befüllt und begutachtet. Nachdem diese für dicht befunden wurde, wurden die Gräben wieder mit Erdreich befüllt und es konnten die Rohre für den Schwallwasserrücklauf des Nichtschwimmerbeckens verlegt werden. Am Samstag, dem 27.10.18, ging es auch wieder für den...

Essen & Trinken

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Am Samstag, den 07.04.2018 wurden im Stockstädter Freibad bei hochsommerlichen Temperaturen Pflaster- und Fliesenarbeiten durchgeführt. Unter anderem wurde die Treppe zum Plantschbecken von der Fa. Melk veredelt. Hier sind die hungrigen Helfer beim Einnehmen des leckeren Mittagessens, souverän zubereitet von Gabi Wedel, zu sehen. Ein Hinweis in eigener Sache: Für das Eröffnungsfest am Sonntag, den 06.05.18, werden noch Kuchenspenden gebraucht. Wer den Förderverein mit einer Kuchenspende...

Regionale Köstlichkeiten aus Hessen - Ein Überblick

Was die Hessen gerne essen sind Spezialitäten, die den internationalen Küchen in nichts nachstehen. Wie in anderen Bundesländern auch, wird es durch das Bundesland hindurch gerne deftig auf den Tellern. Wobei es "die" hessische Spezialität gar nicht gibt. Vielmehr sind es regionale Spezialitäten und ganz sicher sind es mehr als "Handkäs` mit Musik" oder die berühmte "Grie Soß" mit ihren sieben Kräutern. Kulinarisches Hessen queer Beet Beim Stichwort "Frankfurter Würstchen" denkt man...

Der Grünspargel hat jetzt Hochsaison

Warme Nächte und sonnige Tage sind die Voraussetzungen für ein fließendes Wachstum, wenn er dann noch frisch geerntet ist haben wir die beste Qualität für sie. Wir stechen den Grünspargel jeden Morgen in Biebesheim auf unserem Feld, ab 9 Uhr gibt es den dann frisch vom Acker in der Rheinstr.66 in Biebesheim .

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

die ersten dieser Saison ohne Folie
2 Bilder

Die ersten Grünspargel ohne Folie

Auf unserem Feld in Biebesheim wachsen die ersten folienlosen Grünspargel dieser Saison, noch ein paar Tage wird es dauern bis sie geerntet werden können. Es ist noch nicht warm genug und so verstecken sie sich noch ein weilchen im Boden. Das kann ich auch gut nachvollziehen ;-) . Wenn es dann aber endlich losgeht gibt es täglich frische Grünspargel in der Rheinstr.66 in Biebesheim.

Unternehmen

Die Hauptdarsteller eines unterhaltsamen Abends Hartmut Runge (Union Investment, 2.v.l.) und Kabarettist Christoph Brüske (m.) umrahmt von den Volksbank-Prokuristen (v.l.) René Lorenz, Michael Knittel und Udo Lange.

"Falsch parken kostet Geld"
Informationsabend gepaart mit bester Unterhaltung des Kabarettisten Christoph Brüske

Unter dem Titel „Falsch parken kostet Geld“ präsentierte Hartmut Runge, Vertriebsdirektor der Union Investment, im Wechsel mit dem Kabarettisten Christoph Brüske Fakten und Einsichten rund um das Thema Geldanlage im aktuellen Niedrigzinsumfeld. Viele Bankkunden „parken“ große Summen ihres Vermögens auf Tagesgeldkonten. Dabei schwindet das Geld, wenn man „falsch parkt“. Denn neben minimalen bis zu null Sparzinsen trägt auch eine steigende Inflationsrate dazu bei, dass sich das ersparte Geld...

Kundenakquise am Telefon - Tipps: So erreichen Sie bessere Resultate

Wie bekommen Sie einen Termin bei Ihrem potentiellen Kunden? Und worauf kommt es bei der Kundenakquise am Telefon an? Oftmals scheint es für uns das größte Problem zu sein, telefonisch bei neuen Kunden unsere Ziele – z. B. einen Gesprächs- oder Präsentationstermin - zu erreichen. In diesem Erfolgstipp „Kundenakquise am Telefon - Tipps: So erreichen Sie bessere Resultate“ profitieren Sie von sechs Techniken, die wir selbst über Jahre hinweg sehr erfolgreich eingesetzt haben. Erfahren...

Die Methodik der Zielsetzung im Kinetischen Zeitmanagement®

Für Ihr eigenes Performance-Coaching „Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind ein günstiger“ Seneca Wir kennen kein Zitat, das die Quintessenz der Zielsetzung besser auf den Punkt bringt, als das von Seneca. Wenn wir mit unserem Boot (unserer Power und Energie, unseren Stärken und 
Potentialen, unseren Wünschen und Motiven usw.) in See stechen (uns also in das „wirkliche Leben“ stürzen), dann können wir den Wind (der uns, manchmal „hart um die Nase“...

Persönliche Produktivität steigern - 6 Prinzipien

So steigern Sie Ihre persönliche Produktivität Damit Sie Ihre persönliche Produktivität steigern können, haben wir für Sie die wichtigsten Kernaussagen aus diesem Artikel heraus gearbeitet: Eine Überarbeitung / Konkretisierung des Artikels „Organisation ist alles“ von Robert C. Pozen, HBM Juli 2011, S. 45ff. Robert C. Pozen (er ist u. a. außerordentlicher Professor an der Harvard Business School) hat in seinem Artikel sechs Prinzipien beschrieben, mit denen man sein Leben managen...