Special Coronavirus SPECIAL
Aktuelle Zahlen

Nachrichten - Griesheim / Hessisch Ried

Aktuell

  3 Bilder

Night of Light 2020
Ein Hilferuf der Veranstaltungsbranche

Am Montag 22.06.2020 hat die Veranstaltungswirtschaft mit der Night-of-Light ein deutschliches Zeichen gesetzt. Ein Hilferuf, da seit dem Lockdown zu COVID-19 vielen Geschäftszweigen die Existenz genommen wurde. Es ist aktuell eine sehr dramatische Situation, in der sich viele Firmen, Dienstleister, Locations, Gaststätten und Saisonkräfte befinden - Die Branche sieht ROT! Genau in dieser Farbe wurden viele Gebäude beleuchtet. So erstrahlte der 14. Stock des Hochhauses am Sportplatz weit über...

Johanniter bauen für Sie
Spatenstich für die neue Rettungswache in Seeheim-Jugenheim

Als die Bauarbeiten begonnen haben, was ja der klassische Moment für einen Spatenstich ist, waren die Kontaktbestimmungen wegen der Corona-Pandemie noch sehr begrenzt. Aus diesem Grund mussten die Feierlichkeiten verschoben werden. Aber nachdem die Kontaktbeschränkungen in Hessen auf zehn Personen erweitert wurden, haben es sich die Johanniter im Regionalverband Darmstadt-Dieburg nicht nehmen lassen, den Spatentsich für die Rettungswache Seeheim-Jugenheim nachzuholen. Und so haben sich der...

  Video

Konzert in Corona-Zeiten
"Stayathome"-Konzert der Akkordeonfreunde Weiterstadt

Proben fallen aus- Termine werden abgesagt. Damit dennoch zusammen musiziert werde kann, haben die Akkordeonfreunde Weiterstadt ein Konzert unter dem Motto "Stay at home" gewagt. Jeder Spieler nahm seine Stimme zu Hause mit dem Handy oder dem Camcorder auf, im PC wurde alles zusammengefügt. Neben Weiterstädtern sind Spieler aus der ganzen Region dabei, u.a. aus Griesheim, Groß-Gerau, Pfungstadt. Obertshausen und Kelkheim. Gepielt wurde der Disco-Hit "Y.M.C.A", herausgekommen ist ein lustiger...

Statt Auflösung erfolgte Vorstandsverstärkung
Jahreshauptversammlung des Fördervereins der GHS

Griesheim. Kürzlich hielt der Förderverein der Gerhart-Hauptmann-Schule (GHS) seine Jahreshauptversammlung ab. Zunächst erfolgte der Jahresbericht des Vorsitzenden Uwe Hoffmann. Neben den zahlreichen wiederkehrenden Projekten und unbürokratischen schnellen Hilfen war für das vorherige Kalenderjahr die Anschaffung von weiteren Keyboards hervorzuheben, die die Schüler auch für zu Hause ausleihen können. 2019 war der Förderverein erneut auf dem Griesheimer Weihnachtsmarkt mit einem Stand...

52. Basar „Rund ums Kind“ in Wolfskehlen

Der Förderverein der Grundschule Wolfskehlen e.V. lädt am Samstag, 15. Februar zum 52. Basar „Rund ums Kind“ ins Bürgerhaus Wolfskehlen ein. Angeboten wird gut erhaltene, modische Kleidung für Frühjahr und Sommer in Kleidergröße 50 bis 176, Spielwaren (keine Kuscheltiere), Bücher, Kinderwagen und sonstige Ausstattung rund ums Kind. Der Basar ist von 10.30 bis 12.00 Uhr geöffnet, Schwangere mit Begleitperson (Vorlage des Mutterpasses erforderlich) und Eltern mit Babys bis 6 Monate können bereits...

Sport

  2 Bilder

Start der DMV BMW-Challenge auf dem Lausitzring
Saisonbeginn für Niklas Koch

Auch der Motorsport blieb durch die Corona-Pandemie nicht von Veranstaltungsabsagen verschont. Während die Saison für den 19-jährigen Riedstädter Niklas Koch bei der DMV BMW-Challenge Ende März auf dem Hockenheimring hätte beginnen sollen, startet nun der gebürtige Crumstädter am zweiten Juli Wochenende auf dem Eurospeedway Lausitzring in die 2020er Saison. Niklas pilotiert in diesem Jahr wieder einen vom Griesheimer Rennstall „SCHIRRA motoring“ aufgebauten Renn-MINI mit über 320 PS. Um in der...

Netzhalterung, Tische und Bälle müssen desinfiziert werden...
  2 Bilder

TuS Griesheim Tischtennis: Wie geht es mit dem Sportbetrieb weiter?
Vorzeitiger Saisonabschluss und Wiederaufnahme Trainingsbetrieb

Endergebnisse des vorzeitigen Saisonendes durch die Corona-Pandemie Vor beinahe vier Monaten wurde die Tischtennissaison 2019/2020 auch für den TuS Griesheim vorzeitig mitten im laufenden Betrieb abgebrochen. Lange war unklar, welche Wertung hier vorgenommen werden sollte. Der Deutsche Tischtennis Bund verständigte sich dann mit den Landesverbänden darauf, die Platzierungen des zuletzt gespielten Spieltages als Schlusswertung zu nehmen. Es gab daraufhin viele Diskussionen, ob in der...

von links: Doris Hallstein, Melanie Singler, Marion Liederbach

TuS Griesheim Tischtennis
TuS Tischtennis: Damen I holen sich den Bezirkspokal, Herren II siegen souverän im Griesheimer Derby

Bevor vorigen Donnerstag die Entscheidung getroffen wurde, alle Tischtennisspiele, ob Verbandsspiele oder Turniere wegen des Corona-Virus auszusetzen, gab es noch einige Erfolge beim TuS Griesheim zu verzeichnen. Damen I holen Bezirkspokal 2019/2020 So konnte die erste Damenmannschaft im Bezirkspokal überraschend den Titel holen. Bereits im Viertelfinale im Herbst vorigen Jahres gelang ein überraschend klarer 4:1-Sieg gegen den TGS Hausen III, die Punkte holten hier Doris Hallstein (2),...

TuS-Schwimmabteilung
53 TuS-Nachwuchstalente erfolgreich im heimischen Gewässer

Am 08.03.2020 erwartete die Kids der TuS-Schwimmabteilung ein sehr langer und warmer Wettkampftag im Griesheimer Hallenbad beim 43. Einladungsschwimmfest des SV St. Stephan Griesheim. Allein nur von der TuS Schwimmabteilung starteten 53 Nachwuchstalente, betreut von den Trainern der einzelnen Mannschaften, voller Hoffnung auf viele Podestplätze. Gemeinsam sammelten die TuS-Schwimmer zahlreiche Medaillen, neue persönliche Bestzeiten und Qualifikationen sowie Erfahrungen, auf die man aufbauen...

Niklas Koch 2020 wieder mit einen MINI auf den Rennstrecken unterwegs

Der 18-jährige Niklas Koch aus Riedstadt greift 2020 wieder für das in Griesheim beheimatete SCHIRRA-Team ins Lenkrad. Mit einem eigens für Niklas aufgebauten MINI startet der Youngster -nach einem Jahr auf einem BMW M240i RC in der GTR3-Klasse beim Team PIXUM Adrenalin Motorsport- nun wieder in der leistungsstärkeren GTR2- Klasse in der mittlerweile boomenden DMV BMW-Challenge. Beim letzten Sponsoren-Abend im letzten Jahr trug Niklas selbst die Idee vor, einen eigenen Rennwagen einzusetzen...

Der aktuelle Vorstand der TuS Tischtennis Abteilung, von links: Wolfgang Mönch, Eva Hahn, Frank Janowski, Dirk Kornelius, Nicole Voigtländer, Kerstin Rupp und Abteilungsleiterin Melanie Singler

TuS Griesheim Tischtennis
TuS startet mit Siegen und Niederlagen in die Rückrunde

Damen I weiterhin auf gutem Mitteplatz in der Bezirksliga Die TuS Damen I traten bereits zu zwei Spielen in der Rückrunde an. Im ersten Spiel direkt nach der Winterpause traf das Team zu Gast auf den TGS Hausen II. Hier konnten Doris Hallstein und Marion Liederbach nicht nur ihr Doppel sondern auch jeweils alle drei Einzel für sich entscheiden. Melanie Singler und Marion Pacholczyk blieben heute ohne Sieg, trotzdem konnten die Damen mit dem 7:7 Unentschieden zufrieden sein. Eine überraschend...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur


Vortragssprecher Stephan Menzel

Dinner-Vortragsabend
Gott schenkte mir ein neues Leben

Am Samstag, den 29.08.2020 findet die nächste Dinner-Vortragsveranstaltung von Christen im Beruf e.V. statt. Gastsprecher Stephan Menzel, Verkaufsleiter und Coach aus Ilsfeld-Helfenberg, leitet ein deutschlandweites Vertriebsteam in einem Handelskonzern. Die Jahre seiner Kindheit waren geprägt von der frühen Scheidung seiner Eltern, Missbrauch, häusliche Gewalt bis hin zum Tötungsversuch. Im Jahr 2006 scheiterte seine erste Ehe, es folgte die Scheidung und ein tiefer, innerlicher Zerbruch. In...

Neues, interessantes Objekt für das "neue" Heimatmuseum Biebesheim am Rhein
Markt-Lotterie-Los von 1909

Der Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. erhielt ein neues Objekt für seine Sammlung. Frau Kuhl in Geinsheim fand beim Räumen ein Los der Lotterie zum Biebesheimer Fasel- Zuchtvieh- und Schweinemarkt am 02.März 1909 und übergab dieses in den letzten Tagen. Der erste Zuchtviehmarkt in Biebesheim fand im Oktober 1875 statt, beginnend vormittags um 9.00 Uhr, mit dem Tierauftrieb in der Rathausgasse und der Rheinstraße. Anbinderinge sind heute noch am Heimatmuseum Rheinstraße 44...

Schreibkurs startet im August
Kreatives Schreiben im Griesheimer Kulturverein lernen

Der Griesheimer Kulturverein lädt zu einem Kurs in kreativem Schreiben ein. An fünf Mittwoch-Abenden ab 5. August gibt die Autorin Annette Welp ihr Wissen weiter. In diesem Schreibkurs lernen die Teilnehmer, kreative Texte zu verfassen, kleine und große Geschichten auf das Papier zu bringen. Die Kursleiterin setzt Impulse und anregende Gedankenbilder und hilft, mit kleinen Schreibaufgaben aus vagen Ideen kreative Texte zu formen. Schreiben kann einfach nur Spaß machen, kann aber auch helfen,...

  5 Bilder

Night of Light
Veranstalter sehen Rot

Mehr als 7000 Verbandsmitglieder seien es letztlich gewesen, die sich der Aktion angeschlossen hatten, darunter auch in Triberg die Veranstalter des Weihnachtszaubers, die mit ihren sechs Firmen geschlossen dort auftraten, wo sie auch sonst sehr aktiv sind, nämlich vor der atemberaubenden Kulisse des Wasserfalls.Die Veranstaltungsbranche wird von der Pandemie hart getroffen. Es geht ihr nicht gut. Darauf machte sie auch in Triberg un mit der "Night of Light" aufmerksam, die bundesweit...

Kindermalkurse laufen wieder
Kinder im Malkurs vorbildlich

Griesheim, 9. Juni 2020 – Der Griesheimer Kulturverein nimmt seine Arbeit wieder auf. Als erstes haben die Kindermalkurse unter der Leitung von Lena Westenberger nach der Corona-bedingten Pause erneut begonnen. Die Kinder nehmen die Hygiene-Maßnahmen sehr gut auf und verhalten sich vorbildlich. In Planung ist derzeit eine Online-Ausstellung der Bilder dieser jungen Künstler. Sollte das Projekt auf eine gute Resonanz stoßen, wird der Kulturverein weitere Ausstellungen online anbieten. Die...

Das Jugendtheater Xperience Room mit Theaterpädagogin Melanie Kind bei einer Probe über Skype
  2 Bilder

Theaterspaß in Zeiten der Pandemie

Leeheimer Kindertheatergruppe: Vorbereitungen auf “Die Schneekönigin” von ZuhauseNach unseren zwei verrückten und sehr erfolgreichen Aufführungen von “Alice im Wunderland” im November 2019 sollte im Mai der Startschuss für die Vorbereitungen auf unsere neue Produktion “Die Schneekönigin” fallen. Wir konnten es schon kaum erwarten, die Texthefte zu erhalten und zu erfahren, wer welche Rolle bekommt. Doch dann fielen die Auftakttreffen leider ins Wasser. Unser Regie-Team machte uns deshalb ein...

Politik

Corona und Hartz IV
Krise

Wie ja bekannt ist, befindet sich alles zurzeit im Stillstand. Es trifft die Ärmsten in unserem Lande Bezieher von ALG II. Preise steigen, Tafeln sind geschlossen. Daher hier mal ein Hinweis, Versuch um auch den Politiker mal klar zu machen das es so nicht geht: 1. „Corona-Einmalzahlung“ für SGB II-, SGB XII-, AsylG-, KIZ-, WoGG- und geringverdienen Haushalte Im Zuge der Krise haben in den meisten, wenn nicht gar allen Städten die Tafeln, die einen maßgeblichen Beitrag zur...

Corona Krise
Ein Bürgermeister der die Corona Krise verharmlost

Er persönlich habe wenig Verständnis für die überzogenen Maßnahmen. Grippewellen gab es bei uns immer schon, erinnert sei an die schwere Grippewelle 2017/2018 mit über 25 000 Toten in Deutschland (laut RKI-Institut und Ärzteblatt.de). Nahezu eine ganze Volkswirtschaft an die Wand zu fahren, ist ein Wahnsinn und seines Erachtens keineswegs gerechtfertigt aufgrund einer unsicheren Beweislage, wie sie derzeit noch herrscht. Er sei überzeugt, dass sich am Ende die "Pandemie" als normale Grippewelle...

Corona
Nach Sars: Forscher warnetn bereits 2007 vor erneutem Ausbruch

Schon vor einigen Jahren haben Forscher vor einem erneuten Corona-Ausbruch gewarnt. Weil in Asien, insbesondere in China, exotische Wildtiere wie Fledermäuse verzehrt werden, heißt es in einer Studie des Fachblatts „Clincal Microbiology Reviews“ aus dem Jahr 2007. "Das Vorkommen eines großen Reservoirs an Sars-CoV-ähnlichen Viren in Hufeisennasen-Fledermäusen, zusammen mit der Tradition in Südchina exotische Säugetiere zu essen, ist eine Zeitbombe", steht dort geschrieben. Sars-Pandemie 2002...

  5 Bilder

Triberg im Schwarzwald
Im Zeichen von Corana

Auch der Schwarzwald bleibt nicht von Corona verschont.Der so oft besuchte Triberger Wasserfall, und das Haus der 1000 Uhren bekommen gerade dies heftig zu spüren.Tourismusausfälle in nicht geahndter höhe. Wir alle können nur hoffen, das diese Krise zügig vorbei geht. Dazu bedarf es aber auch die Vernunft der Mitbürger, und keine Partys, sowie nicht die Abstände einzuhalten. Bis dahn, bleibt alle Gesund, und haltet euch an die vorgaben!

  2 Bilder

Freie Wähler Riedstadt nehmen sich der drastischen Erhöhung der Abfallgebühren an

Nichts wird derzeit bei den Bürgern in weiten Teilen des Kreises Groß-Gerau so intensiv diskutiert, wie die drastische Erhöhung der Abfallgebühren durch die Umstellung der Abfallentsorgung über den AWV Kreis-Groß-Gerau. Dieser übernimmt zum 01.01.2020 die Abfallentsorgung für Restmüll, Biomüll und Papier für die 7 Kommunen Biebesheim, Büttelborn, Gernsheim, Nauheim, Riedstadt, Stockstadt und Trebur. In der heutigen Fraktionssitzung beschäftigten sich die Freien Wähler Riedstadt mit diesem...

Diesen Termin sollten Sie sich vormerken:
Informationsveranstaltung der AfD in der Stadthalle Gernsheim zur Europawahl

Am Samstag, den 04.05.2019 lädt der AfD-Kreisverband Groß-Gerau  zu einem Informationsabend über die bevorstehende Wahl des EU-Parlaments in die Stadthalle Gernsheim, Georg Schäfer Platz, ein. Einlass ist um 18:30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr. Als Gastredner haben der Rechtsanwalt Dr. Maximilian Krah (Platz 3 der Kandidatenliste), Christine Anderson (Platz 8) sowie der Landtagsabgeordnete Erich Heidkamp (Platz 12) zugesagt. Sie informieren über das Europawahlprogramm der...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Die eigene Hobbywerkstatt einrichten

Eine Hobbywerkstatt ist als zentraler Ort zum kreieren und bauen für das Heimwerken besonders wichtig. Hier nehmen die Ideen Gestalt und Form an. Der Prozess aller Schritte kann in einer Hobbywerkstatt vollzogen werden, da Werkzeuge, Arbeitsfläche und Zubehör gleichermaßen in der Werkstatt genutzt werden. Der kreative Ort sollte daher alle notwendigen Voraussetzungen erfüllen, um diesen Prozess so angenehm und übersichtlich wie möglich zu gestalten. Ausreichend Platz ist wichtigDer Platz...

10 Minuten für die eigene Gesundheit
Der entspannte Weg der Darmkrebsvorsorge

Wer beim Gedanken an eine Darmspiegelung mit literweise Abführmittel, langem Schlauch und Beruhigungsspritzen das kalte Grausen bekommt, hat jetzt die Möglichkeit durchzuatmen. ColoAlert ist ein Stuhltest, der zur Darmkrebsvorsorge eingesetzt wird. Er ergänzt dabei die derzeit übliche Alternative der Krankenkassen, einem Test auf verstecktes Blut im Stuhl, mit einem direkten Verfahren zur Erkennung von Tumorzellen. Dadurch ist ColoAlert sehr viel genauer und übersieht im Vergleich zum...

  3 Bilder

Flugangst besiegen – die besten Tipps gegen Flugangst

Wer unter Flugangst (Aviophobie) leidet, verzichtet oft auf Urlaub in fernen Ländern oder schlägt sogar ein Jobangebot aus, weil es regelmäßige Flugreisen voraussetzt. Bei einigen Leuten ist die Angst so stark ausgeprägt, dass Symptome schon bei Nähe zu Flugzeugen oder einem Flughafen auftreten. Andere wiederum sind von Flugzeugen fasziniert, besuchen Flugschauen aber würden aus Angst vor einem Absturz nicht fliegen. Dabei beträgt die statistische Wahrscheinlichkeit bei einem...

Hausnotruf

Der Hausnotruf ist ein wichtiges Kriterium für Sicherheit und Selbständigkeit im Alter. Besonders wichtig: der Aspekt der Schlüsselhinterlegung.

Dieburg | Hausnotrufdienste und eine altersgerechte Ausstattung der Wohnräume zählen aus Sicht der Deutschen zu den wichtigsten Maßnahmen, um im Alter möglichst lange in der eigenen Wohnung leben zu können. Das wurde in einer Forsa-Studie aus dem Jahr 2014 herausgefunden, die auch 2018 nicht an Aktualität verloren hat. Optimal ist es, wenn im Fall der Fälle nur die Angehörigen informiert werden müssen, die dann schnell vor Ort sein können. Doch in der heutigen Zeit sind diese oft auf der...

Der Hund, das "Rudeltier" - allein zuhause und wohin mit ihm im Urlaub

Die Zeiten sind vorbei, wo wie früher, die Frau mit den Kindern zuhause war und sich nur um Haushalt, Kinder und ...Hund? kümmern konnte. Heute geht auch die Frau arbeiten, versorgt nebenher noch Kind, Haushalt und Hund. Hunde, die sich eigentlich in einer Gruppe wohl fühlen, werden vermehrt alleine gelassen, nur beim "Gassigehen" treffen sie manchmal auf Artgenossen. Da verwundert es kaum, dass die Sozialkompetenz immer mehr abnimmt, insbesondere aufgrund der vorhandenen Leine. Damit es...

Schulung für pflegende Angehörige in Weiterstadt

Es lohnt sich für Sie. Jetzt kostenfrei bei den Johannitern anmelden. Weiterstadt/ Pflegende Angehörige sind froh, wenn der anstrengende Tag zu Ende ist. Trotzdem sollten sie sich die Zeit nehmen, sich in einem Kurs von zehn Terminen praktische und hilfreiche Hinweise zur Pflege geben zu lassen. Im Johanniterhaus, Rudolf-Diesel-Str. 19 in Weiterstadt (neben dem Feuerwehrhaus, der Freiwilligen Feuerwehr Weiterstadt), startet am Dienstag, den 20. März 2018 um 18:30 Uhr eine kostenfreie,...

Freizeit

Tribereger Weinhachtszauber 2020 fällt aus
Corona sorgt für absage!

Der Triberger Weihnachtszauber 2020,findet in diesem Jahr nicht statt. Schweren Herzens mussten die Veranstalter Thomas Weisser und Rainer Huber von der TWZ Event GmbH die sechstägige Veranstaltung zum Jahresende absagen. Die Unwägbarkeiten aufgrund der Corona-Krise sind dem Veranstalterduo zu groß.Es wäre die 17. Auflage der beliebten Großveranstaltung gewesen, an der vom 25. bis 30. Dezember eine Million Lichter rund um die Triberger Wasserfälle gefunkelt hätten. Doch daraus wird nun nichts....

Minitrucker Stockstadt am Rhein e.V.
Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung der Minitrucker Stockstadt e.V. findet am 29. Feb.2020 um 19.00 Uhr in dem Clubraum (Fr.-L.-Jahn-Str. 16) Stockstadt statt. Tagesordnung 1. Begrüßung 2. Bericht des Vorstandes inklusive Jahresrückblick 2019 3. Bericht des Kassenwart 4. Bericht der Kassenprüfer 5. Feststellung der Stimmliste 6. Wahl eines Versammlungsleiters und Entlastung des Vorstandes 7. Wahlen 8. Beschlussfassung über vorliegende Anträge 9. Planung für das...

  10 Bilder

Winterliches Triberg
Winterliches Triberg

Egal zur welcher Jahres Zeit man in den Schwarzwald, nach Triberg reist. Triberg ist Schwarzwald pur. Einfach mal die Bilder auf sich wirken lassen. Der Winter hat nicht nur Nachteile. Natürlich wäre es schön gewesen, der Schnee hätte zum Weihnachtszauber gelegen. Gerade was die Feuershow angeht.

  22 Bilder

Triberg im Schwarzwald
Weihnachtszauber mit Feuershow lockt Besucher

Mit Einsetzen der Dämmerung wird beim Triberger Weihnachtszauber mitten auf dem Wasserfall mehrmals täglich eine einzigartige Feuer- und Lichtshow gezeigt. Während die Besucher dann vor allem Feuerkünstler Saraph sehen und bejubeln, leisten mehr als ein halbes Dutzend fleißige und unsichtbare Helfer Schwerstarbeit, damit die Zuschauer eine perfekt inszenierte Feuershow erleben können. Saraph - das ist Hannes Schwarz, aufgewachsen in Triberg. Er war 2019 als Finalist bei der RTL-Show...

Essen & Trinken

Neues vom Förderverein aus dem Stockstädter Freibad

Am Samstag, den 07.04.2018 wurden im Stockstädter Freibad bei hochsommerlichen Temperaturen Pflaster- und Fliesenarbeiten durchgeführt. Unter anderem wurde die Treppe zum Plantschbecken von der Fa. Melk veredelt. Hier sind die hungrigen Helfer beim Einnehmen des leckeren Mittagessens, souverän zubereitet von Gabi Wedel, zu sehen. Ein Hinweis in eigener Sache: Für das Eröffnungsfest am Sonntag, den 06.05.18, werden noch Kuchenspenden gebraucht. Wer den Förderverein mit einer Kuchenspende...

Regionale Köstlichkeiten aus Hessen - Ein Überblick

Was die Hessen gerne essen sind Spezialitäten, die den internationalen Küchen in nichts nachstehen. Wie in anderen Bundesländern auch, wird es durch das Bundesland hindurch gerne deftig auf den Tellern. Wobei es "die" hessische Spezialität gar nicht gibt. Vielmehr sind es regionale Spezialitäten und ganz sicher sind es mehr als "Handkäs` mit Musik" oder die berühmte "Grie Soß" mit ihren sieben Kräutern. Kulinarisches Hessen queer Beet Beim Stichwort "Frankfurter Würstchen" denkt man...

Der Grünspargel hat jetzt Hochsaison

Warme Nächte und sonnige Tage sind die Voraussetzungen für ein fließendes Wachstum, wenn er dann noch frisch geerntet ist haben wir die beste Qualität für sie. Wir stechen den Grünspargel jeden Morgen in Biebesheim auf unserem Feld, ab 9 Uhr gibt es den dann frisch vom Acker in der Rheinstr.66 in Biebesheim .

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

die ersten dieser Saison ohne Folie
  2 Bilder

Die ersten Grünspargel ohne Folie

Auf unserem Feld in Biebesheim wachsen die ersten folienlosen Grünspargel dieser Saison, noch ein paar Tage wird es dauern bis sie geerntet werden können. Es ist noch nicht warm genug und so verstecken sie sich noch ein weilchen im Boden. Das kann ich auch gut nachvollziehen ;-) . Wenn es dann aber endlich losgeht gibt es täglich frische Grünspargel in der Rheinstr.66 in Biebesheim.

Unternehmen

Teamevents & Betriebsausflüge
Viele Teamevents endlich wieder erlaubt!

Der Corona-Virus mit all seinen Folgen hat seine Spuren am Arbeitsplatz und im Vereinsleben hinterlassen. Aus einem geselligen Miteinander ist vielerorts soziale Isolation und das Arbeiten im Home-Office geworden. Dank immer neuer Lockerungen hat bo events eine gute Nachricht für alle: Viele unserer Events vom Teambuilding über Betriebsausflug bis hin zum Training sind wieder buchbar! Mit einem Teamevent ganz bewusst das Wir-Gefühl steigern Sich Face to Face in Gruppen zu treffen, ist für...

Aktion FAIRPLAY – NIEWIERA
Aktion FAIRPLAY – NIEWIERA

Aktion FAIRPLAY – NIEWIERA bleibt seinen Kunden trotz Distanz verbunden Stockstadt, März 2020. Unmittelbar nach der Schließung vieler Fachhandelsgeschäfte in der gesamten Bundesrepublik hat der Düsseldorfer 'markt intern'-Verlag die Aktion FAIRPLAY ins Leben gerufen. Sie ermöglicht es Fachhändlern wie Niewiera in Stockstadt den Kontakt zu ihren Kunden on- und offline zu pflegen und in der Krise neue Kunden für die Zeit danach zu finden. Viele Fachgeschäfte dürfen aktuell nicht öffnen, um...

  9 Bilder

Weihnachtliches Triberg

Triberg, im Schwarzwald erstrahlt im Lichterglanz, und das nicht nur zum Triberger Weihnachtszauber, der bereits zum 16 mal an den Wasserfällen vom 25.12 - 30.12, stattfindet. VieleWeihnachtsmärkte haben kurz vor Heilig Abend ihre Pforten ge-schlossen. Sie möchten aber über die Festtage und zwischen den Jahren etwas zu-sammen mit Ihren Liebsten und der Familie unternehmen und erleben? Wir haben dieses besondere Event: Vom 25. bis 30. Dezember 2019 verwandelt der „Triberger Weihnachtszauber“...

Reden ist Silber, gemeinsam reden ist Gold

Das primäre Ziel eines Teambuilding ist die Steigerung der Kommunikation der Mitarbeiter untereinander. Mehr noch, die Kommunikation soll von Bedeutung und Anspruch sein. Um dieses Ziel zu erreichen ist es Notwendig, dass sich die Team Mitglieder genug vertrauen, Vorschläge und Anregungen austauschen und von sich aus Ideen äußern. Ohne eine starke Kommunikation im Team leidet das Potential, das ein Team unter anderen Umständen erreichen könnte. Fühlen sich die Kollegen innerhalb einer Abteilung...

  2 Bilder

Herbstzauber
Obst & Gemüse Hefermehl

Am Freitag, den 20. September 2019 fand bei Obst & Gemüse Hefermehl ein Herbstzauber statt. Es boten verschiedene Hobbykünstler ihre selbstgefertigten Arbeiten an. Von der Bäckerei Burk  wurde Zwiebelkuchen und verschiedene herbstliche Genüsse angeboten.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.