Griesheim / Hessisch Ried - Aktuell

Beiträge zur Rubrik Aktuell

Jugendhaus Biebesheim am Rhein
Großer Mitmach-Familientag im Jugendhaus Biebesheim am Rhein Samstag, 5. Oktober 2019

„Abenteuer bis in die Baumwipfel“, dies verspricht wieder das spannende auf Bäume klettern am Jugendhaus Biebesheim am Rhein. Zum siebten Mal wird hierfür ein Baum mit professionellen Baumklettergerätschaften ausgestattet, erfahrene Kletterbetreuer*Innen stehen bereit und so geht es gut gesichert in die Baumkrone. Die Aktion wird vom Jugendhausteam der Sozialagentur Fortuna durchgeführt, welche im Auftrag der Gemeinde Biebesheim am Rhein das Jugendhaus seit 2008 betreut. Weiterhin stehen...

Begrüßung und Einweisung der Teilnehmer
3 Bilder

Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. & terraplana e.V.
Gemeinsame Feldbegehung von Mitglieder des Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim & terraplana

Mitglieder des Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. und terraplana e.V. machten am 04.08.2019 eine gemeinsame Feldbegehung um Scherben zu sammeln und mit GPS einzumessen. Die Funde werden nun gesichtet, gereinigt und fotografiert oder gezeichnet. Man hofft mit diesen und eventuellen späteren weiteren Funden, sowie Luftaufnahmen der Wüstung Lochheim etwas näher zu kommen. Deren urkundliche Ersterwähnung vor 1.250 Jahren 2020 in Biebesheim am Rhein gefeiert werden soll.

Patrick Koch, SPD, Bürgermeister von Pfungstadt mit Moderatorin Anke Seeling

Braumeister-Pils, Krebs-Früherkennungstests und Käse von Schneewittchen
Vor Ort unterwegs in Pfungstadt: auf rheinmaintv

Das 30-minütige rheinmaintv-Sendeformat Vor Ort (Mo-So: 10 Uhr und freitags um 19 Uhr) blickt jeden Monat hinter die Kulissen der Metropolregion Rhein-Main und begibt sich auf eine Reise durch die trendigsten, urigsten oder entspanntesten Heimatsstädte der Hessen. Vor Ort ist ab dem 5. Juli 2019 unterwegs in Pfungstadt und spricht dort nicht nur mit den unterschiedlichsten Unternehmen und über Sportarten wie Faustball, sondern auch mit dem Bürgermeister Patrick Koch über die Stadt an der...

Kinderflohmarkt in Griesheim
Kinderflohmarkt der Kita Melanchthon

Flohmarkt "Rund um's Kind". Verkauf von Kinderkleidung, Spielsachen, Kinderbücher und Schwangerschaftskleidung. Cafeteria mit heißen Würstchen, Kaffee und Kuchen - auch zum Mitnehmen! Wann: 07.09.2019 14:00 - 16:00 Uhr Aufbau ab 13 Uhr möglich Standgebühr: 5€ mit Kuchenspende, 9€ ohne Kuchenspende Mega Marken! Super Sachen! Coole Qualität! KOMMT ALLE! Bei schönen Wetter auch draußen. Tischvergabe und weitere Informationen ab sofort! kinderflohmarkt-griesheim@web.de

Ein Teil der Griesheimer Gruppe vor dem Osterbrunngen auf dem Rathausplatz
3 Bilder

OWK-Senioren in Forchheim
Osterbrunnenfahrt

Am vergangenen Mittwoch führte die Apriltour des Odenwaldklubs nach Franken. Auch wenn die Senioren im Normalfall nur halbtags unterwegs sind, war man erstmals im April den ganzen Tag unterwegs. Am frühen Morgen brachte der Bus die 50 Teilnehmenden in die fränkische Schweiz. zu dem schönen Städtchen Forchheim mit seinen geschmückten Osterbrunnen . Gegen Mittag kam man bei strahlendem Sonnenschein am Rathaus an. Gleich der erste Osterbrunnen vor dem Rathaus begeisterte die Griesheimer....

Odenwaldklub Senioren
Senioren und digital - Smartphonekurs

Der Seniorenbeauftragte des Odenwaldklubs Griesheim , Heinz Schupp, hatte bei der Februarfahrt von einem Smartphone Kurs für Senioren berichtet. Innerhalb von zehn Minuten hatte sich eine Gruppe von 14 Senioren gefunden, die sich dafür interessierten, so dass der Kurs im Nu ausgebucht war. Für die restlichen Interessenten auf der Warteliste wird versucht, noch einen zweiten Kurs zu erhalten. Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Senioren zur ersten Kurseinheit im Konferenzraum des Café...

Verkehrs- und Verschönerungsverein spendet an die Tafel in Riedstadt

Riedstadt. „Der Erlös unseres Weihnachtsmarktes geht jedes Jahr an eine andere Einrichtung in der Region“ so Herr Dieter Knebel, erster Vorsitzender des Verkehrs- und Verschönerungsverein. So fiel in diesem Jahr die Wahl auf die Tafel in Riedstadt, eine Einrichtung des diakonischen Werks Groß-Gerau/Rüsselsheim. Eine Spende von 1000€ überreichte der VVV am Mittwoch, den 28. Februar 2019, an das regionale Diakonische Werk. Die Tafel nutz die großzügige Spende zur Finanzierung neuer Kühltruhen...

Einladung zur Besichtigung der neuen Tagespflege in Griesheim
Schau doch mal an - die neue Tagespflege der Johanniter in Griesheim

Am 18.Februar 2019 in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr laden die Johanniter jeden ein, die Räumlichkeiten der neu eröffneten Tagespflege im Ostend 29 in Griesheim zu besichtigen. Eingeladen ist jeder, der einen Platz für Angehörige sucht oder einfach nur neugierig ist. In den hell eingerichteten, freundlichen Räumen kann man seit Anfang Januar seine pflegebedürftigen Angehörigen montags bis freitags in der Zeit von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr betreuen lassen. Der Schwerpunkt bei den Gästen liegt...

Kirsten Winter, 25. Blutspende
2 Bilder

Blutspendetermin in Leeheim

Horst Reinhardt hat beim Blutspendetermin in Leeheim seine 100. Blutspende geleistet und wurde dafür mit einer goldenen Uhr gewürdigt. Petra Wesp hat zum 50, Mal Blut gespendet, Kirsten Winter und Michael Schneider zum 25. Mal. Sie erhielten neben Urkunde und Ehrennadel ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 68 Blutspender gekommen, darunter zwei Erstspender.

3 Bilder

Neuer Anstrich für Aula an der GHS
Eltern streichen die Wand der Aula an der Gerhart-Hauptmann-Schule in Griesheim

Griesheim. „Unsere GHS soll schöner werden.“ Dieser Gedanke stand am Anfang des Projektes. Da der Schulträger mit notwendigen Modernisierungsmaßnahmen an den über 80 Schulen des Landkreises nicht hinterherkommt, beschlossen die Eltern vom Schulelternbeirat kurzerhand, selber mit anzupacken. Aus dem Elternbeirat heraus gründete sich so die „Arbeitsgruppe GHS gestalten“. Ihr Ziel ist es, die GHS in kleinen Schritten zu verschönern und zu verbessern. Das erste Projekt war schnell gefunden: Die...

Video: Prix de Beauté in Wiesbaden verliehen

Der Prix de Beauté vom Cosmopolitan Magazin hat sich in über 20 Jahren zu eine Art "Oscar" der Beauty-Szene entwickelt und ehrt besondere Produkte, die sich mit der Pflege von Ihr und Ihm beschäftigen. Wir waren bei der 25. Preisverleihung im Kurhaus Wiesbaden dabei. Quelle: rmtv / youtube

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Messerattacke in einer Gaststätte

Mühlheim. Am Sonntagmorgen, um 01.55 Uhr, geriet in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße ein Gast mit dem Wirt aus bislang unbekanntem Grund in Streit, wonach der Gastronom dem Störenfried Hausverbot erteilte. Unter Protest verließ der zunächst das Lokal, kehrte aber kurz darauf zurück und attackierte den 30-jährigen Wirt mit einem mitgebrachten Messer. Das sich zur Wehr setzende Opfer erlitt einen nicht lebensgefährlichen Stich in die Brust und kam zur Erstversorgung in die Klinik. Der...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Groß-Zimmern: Bratwürste in der Pfanne lösen Rauchmelder im Kindergarten aus/Keine Gefahr für 51 Kinder

Groß-Zimmern. Durch stark erhitztes Fett beim Zubereiten von Bratwürsten wurde in der Küche einer Kindertagesstätte in der Angelgartenstraße am Donnerstag (28.04.) gegen 11.00 Uhr der Rauchmelder ausgelöst. Vorsorglich rückten die Feuerwehren aus Groß-Zimmern und Klein-Zimmern mit insgesamt 15 Einsatzkräften aus. Die 51 in der Tagesstätte befindlichen Kindergartenkinder wurden bei Auslösung des Brandalarms vom Personal sofort aus dem Gebäude gebracht, für sie bestand zu keinem Zeitpunkt eine...

Verkehrsunfall mit 6 Verletzten

Weiterstadt. Am frühen Mittwochabend (06.), um 18.10 Uhr, befuhr eine 40-jährige Dame aus Pfungstadt mit ihrem Pkw die L 3113 in Richtung B 42. Im Einmündungsbereich zur Lagerstraße kam es zur Kollision mit dem Pkw einer 41-jährigen Britin, die mit ihrem Pkw von der Lagerstraße nach links auf die L3113 einbog. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge, bei dem sich der Pkw der Britin überschlug, wurden sowohl die beiden Fahrzeugführerinnen als auch vier weitere im Fahrzeug der Britin befindliche...

Kellerbrand in Einfamilienhaus

Lampertheim. Am Sonntag (03.04.2016) kam es um kurz nach 21:00 Uhr im Lampertheimer Ortsteil Hofheim zu einem Kellerbrand. In einem Einfamilienhaus in der Bensheimer Straße geriet eine Sauna in Brand. Ursache hierfür war nach derzeitigem Erkenntnisstand ein technischer Defekt. Alle Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Die eingesetzten Feuerwehren aus Lampertheim und dem Ortsteil Hofheim konnten den Brand zügig löschen und das verrauchte Haus belüften. Vorsorglich waren auch ein...

Trickdiebe nutzten Gelegenheit

Obertshausen/Hausen. Geld erbeuteten am Mittwochabend zwei Trickdiebe, die in der Taunusstraße unterwegs waren. Gegen 19.30 Uhr passte ein etwa 30 Jahre alter und 1,70 Meter großer Mann vor einem Einfamilienhaus eine Seniorin ab, die gerade an den Mülleimer ging. Der Unbekannte, der dunkle kurze Haare und einen Kinnbart hatte, verwickelte die Frau geschickt in ein Gespräch. Er hielt einen weißen Zettel in der Hand und fragte nach dem Weg zur "Langstraße". Währenddessen schlich sich ein Komplize...

In fremdem Namen Waren bestellt / Polizei nimmt 18-Jährigen an "seiner" Anschrift fest und stoppt weitere Lieferung

Darmstadt. Ermittler der Polizei Darmstadt haben am Donnerstagmorgen (31.3.2016) einen bereits polizeibekannten 18-jährigen Mann unter dem Verdacht festgenommen, bei verschiedenen Internet-Versandhäusern unter fremdem Namen und Anschrift mehrere Waren bestellt und vor der Zustellung abgefangen zu haben. Der Geschädigte hatte sich an die Polizei gewandt. Durch eine Benachrichtigung war dem Geschädigten bekannt geworden, dass eine erneute Zustellung erfolgen sollte. Schnell gelang es den...

Von links nach rechts: die beiden Stadträte Frank Fischer und Wilhelm Wald, die Regio-Managerin der Telekom für den Breitbandausbau Simone Remdisch, Stadtrat Richard Kraft, Bürgermeister Werner Amend und Telekom-Projektleiter Thomas Hanzen.
2 Bilder

Baustart in Riedstadt: Arbeiten der Telekom zum neuen Highspeed-Netz

Riedstadt. Gute Nachrichten für Riedstadt: die Telekom wird den Vorwahlbereich 06158 von Riedstadt mit den Stadtteilen Goddelau, Wolfskehlen und Leeheim mit schnelleren Internetanschlüssen versorgen. Das Unternehmen wird dabei in mehreren technischen Abschnitten vorgehen. Rund acht Kilometer Glasfaser und 27 Multifunktionsgehäuse werden dafür sorgen, dass nach Abschluss des Ausbaus rund 4.600 Haushalte von Geschwindigkeiten bis zu 100 MBit/s profitieren werden. Im Vergleich zu einem...

Wer sah die erfolglosen Einbrecher?

Rödermark/Ober-Roden. Die Polizei sucht Spaziergänger, Radler oder Sportler, die am Dienstag, zwischen 15.45 Uhr und 19 Uhr, auf dem Fußweg hinter den Gärten der Ludwig-Uhland-Straße unterwegs waren. Sie könnten möglicher Weise Einbrecher gesehen haben. Unbekannte hatten in diesem Zeitraum versucht, die Terrassentür zu einer Wohnung im Bereich der 10er-Hausnummern aufzuhebeln. Allerdings kamen die Täter nicht hinein und mussten ohne Beute abziehen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der...

Viele Mitfahrer, verdächtige Gerüche und ein Freund in der Falle / Festnahmen und Blutentnahmen nach Polizeikontrolle

Darmstadt - Streifen der Polizeistation Dieburg hat in der Nacht zum Mittwoch (30.3.2016) in Hergershausen zwei junge Männer festgenommen. Dem 18-jährigen Autofahrer wird vorgeworfen, unter illegalem Drogeneinfluss gefahren zu sein, bei einem 19-jährigen Mitfahrer besteht der Verdacht, mit Marihuana zu handeln. Bei ihm wurden fast 50 Gramm Marihuana sichergestellt. Ausgangspunkt der Kontrolle war, dass die Beamten zunächst wahrnahmen, dass zu viele Personen in dem Fahrzeug Platz saßen. Bei der...

Beiträge zu Aktuell aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.