Griesheim / Hessisch Ried - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Carolin Grün - Member of Malbec Klavierquartett
Kammermusik vom Feinsten - wie Musik befreien kann

Viele kulturelle Bereiche sind aufgrund der Pandemie und ihrer Folgen stark eingeschränkt. Davon lassen sich aber viele Künstler nicht davon abhalten Wege zu finden, wie  Gemeinschaft trotzdem gestärkt und ein Miteinander gelebt werden kann. Der beste Beweis ist das Konzertformat #play_hfmdk der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt a.M. (HfMDK) auf dem Videokanal YouTube. Malbec Klavierquartett Das neugegründete Malbec Klavierquartett mit der Violinistin Carolin Grün...

2 Bilder

Online-Wahl der schönsten Bilder
Open-Air-Vernissage und Online-Kunstausstellung Griesheimer Kinder

Griesheim, 17. September 2020 – Der Griesheimer Kulturverein veranstaltet seine erste Vernissage unter freiem Himmel mit anschließender Online-Ausstellung. Kinder der Malkurse von Lena Westenberger präsentieren am 26. September 2020 ab 19.30 Uhr ihre Werke per Videobeamer an der Wand der Kirche St. Stephan der größeren Öffentlichkeit. Besucher der Webseite können sich danach zwei Wochen lang über die Bilder und die jeweiligen Künstler informieren sowie per Mausklick die schönsten Bilder...

Kikeriki Theater – Open Air in Stockstadt am Rhein

Kikeriki Theater – Open Air in Stockstadt am Rhein Fr., 04. Sept. 2020, 20.00 Uhr – Einlass: 19.00 Schwimmbad Stockstadt Vvk: 25,00 (&Vvk Gebühr) Tageskasse: 30,- Das KIKERIKI THEATER gastiert am Freitag, 04. Sept. 2020, 20.00 Uhr, mit „Siegfrieds Nibelungenentzündung“ im Freibad in Stockstadt. Natürlich unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen.  Das KIKERIKI THEATER – Puppentheater für Erwachsene wurde 1979 von Roland Hotz in Darmstadt gegründet. Das...

Christen im Beruf e.V. lädt zum Dinner-Vortragsabend ein!
Gott schenkte mir ein neues Leben

Am Samstag, den 29.08.2020 findet wieder eine Dinner-Vortragsveranstaltung von Christen im Beruf e.V. statt. Gastsprecher ist Stephan Menzel, Verkaufsleiter und Coach aus Ilsfeld-Helfenberg, der ein deutschlandweites Vertriebsteam in einem Handelskonzern leitet. Die Jahre seiner Kindheit und Jugend waren geprägt von der frühen Scheidung seiner Eltern, Missbrauch, häuslicher Gewalt bis hin zum Tötungsversuch. Im Jahr 2006 scheiterte seine erste Ehe. Es folgte die Scheidung und ein tiefer,...


Vortragssprecher Stephan Menzel

Dinner-Vortragsabend
Gott schenkte mir ein neues Leben

Am Samstag, den 29.08.2020 findet die nächste Dinner-Vortragsveranstaltung von Christen im Beruf e.V. statt. Gastsprecher Stephan Menzel, Verkaufsleiter und Coach aus Ilsfeld-Helfenberg, leitet ein deutschlandweites Vertriebsteam in einem Handelskonzern. Die Jahre seiner Kindheit waren geprägt von der frühen Scheidung seiner Eltern, Missbrauch, häusliche Gewalt bis hin zum Tötungsversuch. Im Jahr 2006 scheiterte seine erste Ehe, es folgte die Scheidung und ein tiefer, innerlicher Zerbruch. In...

Neues, interessantes Objekt für das "neue" Heimatmuseum Biebesheim am Rhein
Markt-Lotterie-Los von 1909

Der Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. erhielt ein neues Objekt für seine Sammlung. Frau Kuhl in Geinsheim fand beim Räumen ein Los der Lotterie zum Biebesheimer Fasel- Zuchtvieh- und Schweinemarkt am 02.März 1909 und übergab dieses in den letzten Tagen. Der erste Zuchtviehmarkt in Biebesheim fand im Oktober 1875 statt, beginnend vormittags um 9.00 Uhr, mit dem Tierauftrieb in der Rathausgasse und der Rheinstraße. Anbinderinge sind heute noch am Heimatmuseum Rheinstraße 44...

Schreibkurs startet im August
Kreatives Schreiben im Griesheimer Kulturverein lernen

Der Griesheimer Kulturverein lädt zu einem Kurs in kreativem Schreiben ein. An fünf Mittwoch-Abenden ab 5. August gibt die Autorin Annette Welp ihr Wissen weiter. In diesem Schreibkurs lernen die Teilnehmer, kreative Texte zu verfassen, kleine und große Geschichten auf das Papier zu bringen. Die Kursleiterin setzt Impulse und anregende Gedankenbilder und hilft, mit kleinen Schreibaufgaben aus vagen Ideen kreative Texte zu formen. Schreiben kann einfach nur Spaß machen, kann aber auch helfen,...

5 Bilder

Night of Light
Veranstalter sehen Rot

Mehr als 7000 Verbandsmitglieder seien es letztlich gewesen, die sich der Aktion angeschlossen hatten, darunter auch in Triberg die Veranstalter des Weihnachtszaubers, die mit ihren sechs Firmen geschlossen dort auftraten, wo sie auch sonst sehr aktiv sind, nämlich vor der atemberaubenden Kulisse des Wasserfalls.Die Veranstaltungsbranche wird von der Pandemie hart getroffen. Es geht ihr nicht gut. Darauf machte sie auch in Triberg un mit der "Night of Light" aufmerksam, die bundesweit...

Kindermalkurse laufen wieder
Kinder im Malkurs vorbildlich

Griesheim, 9. Juni 2020 – Der Griesheimer Kulturverein nimmt seine Arbeit wieder auf. Als erstes haben die Kindermalkurse unter der Leitung von Lena Westenberger nach der Corona-bedingten Pause erneut begonnen. Die Kinder nehmen die Hygiene-Maßnahmen sehr gut auf und verhalten sich vorbildlich. In Planung ist derzeit eine Online-Ausstellung der Bilder dieser jungen Künstler. Sollte das Projekt auf eine gute Resonanz stoßen, wird der Kulturverein weitere Ausstellungen online anbieten. Die...

Das Jugendtheater Xperience Room mit Theaterpädagogin Melanie Kind bei einer Probe über Skype
2 Bilder

Theaterspaß in Zeiten der Pandemie

Leeheimer Kindertheatergruppe: Vorbereitungen auf “Die Schneekönigin” von ZuhauseNach unseren zwei verrückten und sehr erfolgreichen Aufführungen von “Alice im Wunderland” im November 2019 sollte im Mai der Startschuss für die Vorbereitungen auf unsere neue Produktion “Die Schneekönigin” fallen. Wir konnten es schon kaum erwarten, die Texthefte zu erhalten und zu erfahren, wer welche Rolle bekommt. Doch dann fielen die Auftakttreffen leider ins Wasser. Unser Regie-Team machte uns deshalb ein...

3 Bilder

Absage weiterer Veranstaltungen des Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V.
Alle geplanten Veranstaltungen werden bis Ende September abgesagt.

Der Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. muss leider aufgrund der derzeitigen Situation weitere in nächster Zeit geplante Veranstaltungen absagen: 15.05.2020 Vortrag 20.00 Uhr   Mythos Drache – Tierwesen im Nibelungenlied und ihre Symbolik      Referinten: Dr. Ellen Bender      Stellvertretende Vorsitzende der      Nibelungenlied Gesellschaft Worms      Eine Veranstaltung in Kooperation...

2 Bilder

Vorerst keine Künstlertreffs mehr in Biebesheim am Rhein
Der Biebesheimer Künstlerkreis kann sich derzeit nicht treffen.

Der Heimat- und Geschichtsverein hatte vorgesehen den Biebesheimer Künstlerkreis im Mai zu einem nächsten Künstlertreff einzuladen. Leider ist dies aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. Man geht aber derzeit davon aus, dass die gemeinsame Ausstellung „1250 Jahre Lochheim“, die für das letzte Vierteljahr 2020 vorgesehen ist, stattfinden kann. Die Künstler hatten ja schon eine Reihe von Ideen die sicherlich weiter zu einer interessanten Ausstellung heranwachsen werden, da die...

5 Bilder

Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. zog Bilanz für 2019
Bericht über die Jahresmitgliederversammlung

Durch die noch laufenden Umbau- und Sanierungsmaßnahmen am Museumsgebäude, konnten wir im Museum wieder keine Besucher verzeichnen. Aber durch unsere weiteren Veranstaltungen, außerhalb des Museums kamen doch immerhin 670 Besucher zusammen. Die Arbeiten am Museumsgebäude sollten bis September 2020 abgeschlossen sein, so dass man danach an den Umzug vom Zwischenlager ins Museum gehen kann. Für das Heimatmuseum wird zusammen mit den Historikern Kerstin Hauer und Friedhelm Krause, sowie dem...

Rückfragen zur Abwicklung der Kartenrückgabe an: lsg-leeheim@web.de

Bekämpfung des Corona-Virus - Auswirkungen auf den Proben- und Spielbetrieb der Laienspielgruppe Leeheim e.V.

Auf der Grundlage der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus der Hessischen Landesregierung gibt der Vorstand der Laienspielgruppe Leeheim e.V. folgende Auswirkungen auf den Proben- und Spielbetrieb bekannt: Probenbetrieb: Ab sofort und bis auf Weiteres wird der Probenbetrieb für alle Gruppen (Kindertheater, Jugendspielclub „Xperience Room“ und Erwachsenengruppe) eingestellt. Sitzungen, Ausflüge, Fahrten und sonstige Treffen: Zudem werden vorerst keine Sitzungen, Ausflüge, Fahrten...

Nachbesprechung der Hauptprobe für "Best Fake Smile" mit der Spielleiterin des Leeheimer Jugendtheaterclubs Melanie Kind
3 Bilder

DIESEN FREITAG: "Best Fake Smile" im Jugendhaus WoGo "United" in Goddelau

"Das Leben, das wir führen wollen, können wir selber wählen. Also los, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen!" Weiter geht es auf der Gastspieltour des Jugendtheaterclubs „Xperience Room“ der Laienspielgruppe Leeheim. Nach ihrer ersten Vorstellung auf der Buchmesse Ried in Stockstadt am vergangenen Sonntag heißt die nächste Station Jugendhaus WoGo "United" in Goddelau. Dort machen die sieben Jungschauspieler*innen Halt mit ihrer aktuellen Produktion "Best Fake...

Der neue Vorstand des Griesheimer Kulturvereins (vl): F. Rainer Bechtold, Michael Emrich, Lena Westenberger, Karlheinz Walter, Corinna Jedamzik

Griesheimer Kulturverein bestätigt Vorstand

Griesheim, 9. März 2020 – Die Mitglieder des Griesheimer Kulturvereins zeigten sich mit der Arbeit des Vorstandes zufrieden. Sie bestätigten auf der Jahreshauptversammlung den Vorsitzenden Michael Emrich, die zweite Vorsitzende Lena Westenberger, den Kassenführer Karlheinz Walter und den Beisitzer fürs Protokoll F. Rainer Bechtold in ihren Ämtern. Einzig die Position der Beisitzerin für die Pressearbeit wurde neu besetzt. Vera Alice Glöckner gab den Sitz auf, neu gewählt wurde Corinna Jedamzik....

Der Vorverkauf hat bereits begonnen!
4 Bilder

Vorverkaufsstart für neue Komödie „Es fährt kein Zug nach Irgendwo“

Wie jedes Jahr im März laufen bei den Leeheimer Laienspielern die Vorbereitungen für eine neue Komödie auf Hochtouren. Schon in vier Wochen präsentiert der Theaterverein sein diesjähriges Stück "Es fährt kein Zug nach Irgendwo" (frei nach Winnie Abel). Nun hat auch der Vorverkauf für die begehrten Karten begonnen. Allzu viel mag die seit Jahren gut eingespielte Truppe nicht über ihre Produktion verraten. Klar ist aber, dass sich das Publikum auf ein heiteres Stück in zwei Akten mit besonders...

Szenenfoto aus "Best Fake Smile" (Xperience Room 2020)
2 Bilder

DIESEN SONNTAG: "Best Fake Smile" bei der Buchmesse Ried in Stockstadt

"Das Leben, das wir führen wollen, können wir selber wählen. Also los, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen!" Der Text ist geschrieben und auswendig gelernt. Die Kostüme sind ausgewählt. Das Bühnenbild steht. Nach einem produktiven Probenwochenende in Höchst im Odenwald und einer erfolgreichen Generalprobe am vergangenen Dienstag fühlen sich die sieben Riedstädter Jungschauspieler*innen des Jugendtheaterclubs „Xperience Room“ der Laienspielgruppe Leeheim bereit für die...

34 Bilder

Fasent – Fastnacht 2020 - Triberg
Fasent – Fastnacht 2020

Auch im Schwarzwald haben die tollen Tage begonnen. Hier in Triberg im Schwarzwald, begann am 20.02.2020, die Straßenfastnacht. In der Ferienregion Schwarzwald bezeichnet man die Fastnacht zumeist als "Fasnet". Guggemusik, Blechmusik und Fanfarengruppen geben den Rhythmus vor, wilde Sprünge begeistern die Zuschauer. Die Fasnet bringt Einheimsche wie Urlauber zum närrischen Treiben zusammen. Ganz still und heimlich wurde die Hauptfigur der Narrenzunft Triberg, der Teufel, 126 Jahre alt. Die...

Weitere Informationen:
www.laienspielgruppe-leeheim
instagram: xperienceroom
2 Bilder

„Best Fake Smile“ - Jugendtheater & Eigenproduktion des Theaterclubs „Xperience Room.Spiel mit deinem Leben.“

Wenn wir dann alt sind und unsere Tage knapp - und das wird sowieso passieren - dann erst werden wir kapieren: Wir hatten nie was zu verlieren! Der Leeheimer Jugendtheaterclub „Xperience Room“ unter der Leitung von Melanie Kind geht 2020 auf Tour mit seiner aktuellen Produktion „Best Fake Smile“. Geplant sind fünf Gastspiele an fünf verschiedenen Orten im Raum Riedstadt, Groß-Gerau und Darmstadt. Mit ihrer Eigenproduktion begeisterten die sieben Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren...

3 Bilder

Macht und Herrschaft – Ein Blick auf den Stauferkaiser Heinrich VI. (1165-1197)
Vortrag des Heimat- und Geschichtsvereins Biebesheim e.V. in Kooperation mit der VHS Groß-Gerau

Der Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. konnte für seinen Vortrag am 28.02.2020 in der Kulturhalle Biebesheim am Rhein Herrn Dr. phil. Hartmut Jericke, Stuttgart gewinnen, der den Vortrag Macht und Herrschaft – Ein Blick auf den Stauferkaiser Heinrich VI. (1165-1197) halten wird. Der Verein setzt damit seine chronologische Vortragsreihe zu Deutsche Kaisern fort. 2017 hielt Prof. Dr. Wilfried Hartmann den Vortrag: „Ludwig der Deutsche oder Wie regierte ein König im 9. Jahrhundert“....

2 Bilder

Jahresmitgliederversammlung
Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V.

Einladung zur Jahresmitgliederversammlung am Freitag, dem 28.02.2020 um 19.00 Uhr in der Kulturhalle Biebesheim am Rhein Der Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim e.V. lädt für Freitag, den 28. Februar 2020 um 19.00 Uhr zur diesjährigen Jahresmitgliederversammlung in die Kulturhalle Biebesheim, Ludwigstraße ein. Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Berichte: a) Geschäftsbericht     b) Kassenbericht ...

Ein Musical von und mit den "Daydreamers"
Musical "Café Fame"

Musicals gibt es zu Hauf und anstatt etwas einzustudieren, was schon zigfach aufgeführt wurde, entwarfen die "Daydreamers", der Jugendchor in der Chorfabrik von Stephanie Miceli, etwas eigenes. In monatelanger Arbeit erarbeiteten sie eine Story, entwickelten Texte, suchten und übten sie die Lieder für ihr eigenes Musical "Café Fame". Am 09.02.2020 wird das Gesamtergebnis auf die Bühne im "Haus Waldeck", Griesheim, gebracht. Einlass ist ab 17.30 Uhr und um 18 Uhr geht es los. Erwachsene...

... eine zauberhafte musikalische Geschichte
"Das Vier-Farben-Land"

Der Kinderchor "Lollipops" der Chorfabrik präsentiert am Samstag (15.02.2020) um 15 Uhr eine kleine musikalische Geschichte mit tollen, kindgerechten Liedern. Die Kinder im Alter zwischen 5 und 10 Jahren thematisieren in ihrem Mini-Musical Vorurteile und wie man diese überwindet. Der Pavillon des "Hauses Waldeck" in Griesheim wird sich dabei in das zauberhafte "Vier-Farben-Land" verwandeln. Erwachsene zahlen 6 Euro, Kinder 4 Euro. Die Bewohner des Hauses Waldeck haben freien Eintritt. Einlass...

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.