26 Tage Haft für 35-jährigen Mann

Darmstadt. Zivilfahnder der Polizei haben am Montagabend (22.9.2014) in der Grafenstraße einen 35-jährigen Mann festgenommen, gegen den ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Darmstadt wegen des illegalen Erwerbs und Besitzes von Betäubungsmitteln besteht. Mit der Zahlung von 260 Euro hätte der Mann einer 26-tägigen Haftstrafe entgehen können. Er konnte das Geld nicht aufbringen und wurde daher in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

(ots/Polizeipräsidium Südhessen)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen