Arbeitsunfall: Mann verletzt sich bei Sturz vom Baum

Als ein Mann am frühen Montagnachmittag in der Nähe des Eberstädter Bahnhofs einige Äste mit Hilfe einer Motorsäge zurechtstutzen wollte, riss plötzlich der Gurt, mit dem der Arbeiter gesichert war. Daraufhin stürzte von dem meterhohen Baum - seine Verletzungen waren jedoch nicht lebensbedrohlich. Er wurde sofort in eine Klinik gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen