Aus HSE AG wird ENTEGA AG

2Bilder

Unternehmen vereinheitlicht Markenarchitektur
Darmstadt. Der Darmstädter Energiedienstleister HSE AG heißt ab dem 21. August ENTEGA AG. Die Umbenennung ist Teil einer Neuordnung der Markenarchitektur im gesamten Konzern. Dort gab es bislang zwei Haupt-Markenstränge: Der Name HSE stand für die Muttergesellschaft sowie für die Geschäftsfelder Erzeugung, öffentlich-rechtliche Betriebsführung und Netze. Unter dem Namen ENTEGA waren die Vertriebsaktivitäten gebündelt. Die Entscheidung für ENTEGA als neue Konzernmarke wurde auf Basis einer Zielgruppenbefragung getroffen. Diese zeigt für ENTEGA die höhere Markenbekanntheit und das bessere Markenimage. Für Kunden und Geschäftspartner ändert sich im Geschäftsverkehr nichts.

Darmstadt`s Oberbürgermeister Partsch enthüllt mit Vorstand Frau Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig das neue, bekannte Markenlogo
Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.