Bauarbeiten in der Heinrichstraße - Änderung im Zeitplan: Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert Heinrichstraße ab dem 31. August

Darmstadt. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert die Heinrichstraße im Zeitraum zwischen dem 31. August und dem 05. September und nicht wie angekündigt vom 5. August bis 14. August. Zwischen Heidenreichstraße und Kirchbergweg wird die schadhafte Asphaltdecke abgefräst und eine neue Deckschicht eingebaut. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen rund 170.000 Euro. Während der Bauarbeiten wird die Heinrichstraße halbseitig gesperrt, sodass diese stadtauswärts befahren werden kann. Der Verkehr stadteinwärts wird großräumig von der B 26 kommend ab der B 26 Aschaffenburger Straße und Erbacher Straße über die Hanauer Straße, die Landgraf-Georg-Straße sowie die Teichhausstraße und Nieder-Ramstädter Straße umgeleitet. (PSD)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.