Bensheim: versuchter Einbruch in Schule

Vor verschlossenen Türen standen bislang unbekannte Ganoven, als sie versuchten, zwischen Dienstag (5.2.) 16.45 Uhr und Mittwoch 8 Uhr in die Kirchbergschule in der Darmstädter Straße einzubrechen. Zunächst bot die Tür an der Südseite des Gebäudes erfolgreich Paroli und hielt allen Hebelversuchen stand. Daraufhin gelang es den Tätern zwar, ein Fenster aufzubrechen und ins Innere zu gelangen. Jedoch ging es von hier aus ebenfalls nicht weiter. Die verschlossene Tür des Raums erwies sich als stabil und verwehrte den Einbrechern den Zugang zum Flur. Ohne Beute rückten die Langfinger ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen