Blutige Schlägerei in Rüsselsheim

Bei einer Schlägerei in einer Kneipe in Rüsselsheim (vor dem „Haßlocher Eck“ an der Haßlocher Straße) ist Mittwochnacht ein 50 Jahre alter Mann vermutlich durch einen Schlag mit einem Beil am Kopf verletzt worden. Die Täter flüchteten. Da die Identität des mutmaßlichen Hauptangreifers aus der Gruppe bekannt sei, fuhr die Polizei mit dem Sondereinsatzkommando am Nachmittag Adressen in Rüsselsheim an, wo man den Mann vermutete. Noch am Abend stellte sich der 27-Jährige Haupttäter der Polizei in Rüsselsheim. Nach dem anderen Mann, der bei der Auseinandersetzung ebenfalls einen Gast verletzte, wird noch gefahndet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen