Darmstadt sammelt Spenden für krebs- und schwerstkranke Kinder

Vom 17. bis 26. Juni sammelt die Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH Spenden für die Tour der Hoffnung: Das "Team Bensheim - Tour der Hoffnung e.V." veranstaltet eine Spendenaktion für krebs- und schwerstkranke Kinder und deren Familienangehörigen. Dazu werden im Juni im Rahmen der "Tour de Hessen 2013" fast 100 Radfahrer über drei Tage hinweg die Hessentagsfahne von Kassel nach Bensheim bringen. Darmstadt ist ein Etappenort von vielen - darauf möchte das Stadtmarketing-Team durch eine eigene Spendenaktion aufmerksam machen und damit unterstützen. Geplant ist, eine Foto-Aktion auf Facebook zu starten. Die Idee ist: Menschen setzen sich auf eine "fahrbare Sitzbank" an einem wechselnden Darmstädter Ort, lassen sich dort fotografieren und laden das Bild auf der Marketing-Facebook-Seite unter www.facebook.com/darmstadtmarketing oder auf die eigene Pinnwand hoch. Für jedes Foto soll 1 Euro gespendet werden. Die Spendenbox nimmt aber auch gerne größere Summen entgegen. Wer kein Foto von sich machen lassen möchte, kann auch gerne nur spenden.
Zu finden ist die Sitzbank von Montag (17.) bis Freitag (21.) an wechselnden Darmstädter Orten:
am Luisenplatz (Montag 13 bis 14 Uhr)
und auf dem Karolinenplatz (Dienstag, 12 bis 13 Uhr),
auf den Wochenmärkten im Martinsviertel (Mittwoch 10 bis 11 Uhr),
am Donnerstag von 11 bis 12 Uhr in Arheilgen,
im Johannisviertel von 13.30 bis 14.30 Uhr,
in der Heimstättensiedlung zwischen 15 und 16 Uhr
und am Freitag auf dem Bessunger Wochenmarkt zwischen 14 und 15 Uhr.
Am Mittwoch, 26. Juni 2013, findet die Spendenaktion auf dem Darmstädter Marktplatz statt (11-12Uhr).

Ebenfalls am Mittwoch ist der Etappenstopp der fast 100 Radfahrer in Darmstadt der "Tour de Hessen 2013" geplant. Die gesammelten Spenden werden um 12.30 Uhr von Oberbürgermeister Jochen Partsch an den Verein "Team Bensheim - Tour der Hoffnung e.V." auf dem Marktplatz überreicht.
Spenden nimmt der Verein auch gerne entgegen unter folgendem Spendenkonto: Empfänger: Stadt Darmstadt, Konto Nr.: 544000, BLZ: 50850150 (Sparkasse Darmstadt) Verwendungszweck: Tour der
Quelle: darmstadt.de – Wissenschaftsstadt Darmstadt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen