Datterich Festival

Darmstadt. Dank einiger relativ kurzfristig entstandener, aber nicht minder interessanter Programmpunkte beginnt das Datterich Festival in Darmstadt inoffiziell bereits am Donnerstag, 28. Mai, um 18 Uhr mit seiner ersten (von drei) Festival-Previews.

Neben zwei „Datterich Dialogen“ in der Main Hall am Osthang der Mathildenhöhe (am 28. Mai und am 02. Juni) wird die „Early Late Night Show“ eine weitere Preview zum Thema „Dein Datterich komme!“ (am 02. Juni, im Schlosskeller) beisteuern.

Zudem wird die Datterich Klause, der Festivalgarten am Hauptbahnhof, bereits am Vorabend des Festivalbeginns eröffnet, also am Mittwoch, 03. Juni, um 18.30 Uhr - mit „Wir sind Datterich“-Vernissage, Live-Musik und „Schmolles“-Biertaufe. Der Eintritt ist frei. (Pressstelle Datterich Festival)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.