Drei Haftbefehle vollstreckt/ 24-Jähriger festgenommen

Darmstadt. Auf der Autobahn 5 bei Darmstadt stoppten Zivilfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Samstag (27.12.2014) zwei Männer im Alter von 24 und 27 Jahren.

Beim Anhaltevorgang versuchten sich die beiden noch zweier Crack-Pfeifen zu entledigen, indem sie sie aus dem Auto warfen. Die Beamten konnten diese später ausfindig machen und sicherstellen. Bei der Kontrolle stießen die Fahnder weiterhin auf Kleinstmengen Crack, welche die Tatverdächtigen im Mund versteckt hielten. Gegen den 24-jährigen Fahrer, der unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis am Steuer saß, bestanden zudem mehrere Haftbefehle und Aufenthaltsermittlungen. So hatte das Amtsgericht Worms den Mann wegen Computerbetrugs als auch wegen Besonders schwerem Diebstahl ausgeschrieben, von der Staatsanwaltschaft Frankenthal bestand wegen Betrugs eine Ausschreibung zur Festnahme und die Staatsanwaltschaft Mainz suchte wegen Geldfälschung und Computerbetrug den Aufenthaltsort des 24-Jährigen. Nach einer Blutentnahme und Anzeigenfertigung brachten die Beamten den Gesuchten in eine Justizvollzugsanstalt.

Der 27-jährige Beifahrer durfte zu Fuß die Heimreise antreten. Er wird sich wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verantworten müssen.

(ots/Polizeipräsidium Südhessen)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.