Einbruch in Darmstadt: Polizei bittet um Ihre Mithilfe

In der Nacht von Sonntag auf Montag (11.2.) sind bisher unbekannte Täter in ein Alten- und Pflegeheim in der Emilstraße in Darmstadt eingebrochen. Die Täter konnten über ein WC-Fenster in das Gebäude gelangen und haben daraufhin die Tür zu den Verwaltungsräumen gewaltsam aufgebrochen. Dabei wurde der sich dort befindliche Tresor samt Inhalt entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung, die zu den Tätern führen könnten.
Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Dieben geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-3610 zu melden.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.