Frau mit 2,3 Promille in Reinheim gestoppt

Nicht schlecht staunten Beamte der Polizeistation Ober-Ramstadt am frühen Dienstagabend (29.01.) als der Alkoholtest einer 42-jährigen Autofahrerin 2,3 Promille anzeigte. Die Beamten stoppten die Frau in der Kreuzstraße in Reinheim und führten eine Verkehrskontrolle durch. Hierbei nahmen sie starken Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginneren wahr. Die Fahrerin wurde nach dem Alkoholtest zur Polizeistation gebracht. Es wurde Anzeige erstattet und eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein der 42-Jährigen wurde sichergestellt. Neben den strafrechtlichen Konsequenzen droht der Frau auch der Entzug der Fahrerlaubnis.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen