Haltestelle „Waldfriedhof“ entfällt

In drei Nächten Busse statt Bahnen nach Griesheim

Darmstadt. Zur Instandhaltung ihrer Infrastruktur führt die HEAG mobilo in den drei Nächten von Montag (8.) bis Donnerstag (11.) Gleisarbeiten im Bereich der Haltestelle „Waldfriedhof“ durch. Während der Gleisarbeiten fahren jeweils ab zirka 22.30 Uhr bis Betriebsschluss auf der Linie 9 Busse statt Bahnen. Die letzte Straßenbahn ab „Platz Bar-le-Duc“ fährt um 22.55 Uhr, ab „Böllenfalltor“ um 22.33 Uhr. In diesem Zeitraum werden die Haltestellen „Steinberg/Stadion“, „Hochschulstadion“ und „Herdweg“ jeweils an den Rand der Nieder-Ramstädter Straße verlegt. Die Haltestelle "Mozartturm" befindet sich dann ersatzweise an der Fernbus-Haltestelle im Zweifalltorweg, die Haltestelle "Maria-Goeppert-Straße" in der Robert-Bosch-Straße auf Höhe des Technologie- und Innovationszentrums Darmstadt (Robert-Bosch-Straße 7). Die Haltestelle „Waldfriedhof“ kann von den Ersatzbussen nicht angefahren werden und entfällt. Die Darmstädter Haltestelle „Otto-Hesse-Straße“ sowie die Griesheimer Haltestellen „Flughafenstraße“ bis „Hans-Karl-Platz/Am Markt“ befinden sich jeweils am Straßenrand der Wilhelm-Leuschner-Straße.
Eine Fahrradmitnahme sowie der Kauf von Fahrkarten sind in den Ersatzbussen nicht möglich. Die Arbeiten finden jeweils zwischen 22 Uhr abends und 6 Uhr morgens statt. Die Arbeiten werden so leise wie möglich durchgeführt. (HEAG mobilo/lsa)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.