Information und Diskussion zur Neugestaltung der Grafenstraße

Am kommenden Mittwoch (19.) informiert Bau- und Verkehrsdezernentin Brigitte Lindscheid in einer öffentlichen Veranstaltung im Offenen Haus (Lilienpalais) in der Rheinstraße 31 um 18 Uhr über die Ergebnisse der Verkehrszählung und den Vorentwurf zur Neugestaltung der Grafenstraße. Die Planungsvorschläge sollen erörtert und die Anregungen der Besucher der Veranstaltung in die weitere Arbeit aufgenommen werden. Die Pläne zur Neugestaltung der Grafenstraße können bereits ab 17.30 Uhr im Foyer des Offenen Hauses gesichtet werden.

Die Grafenstraße liegt in dem seit 2005 festgelegten Sanierungsgebiet „Westliche Innenstadt – Mollerstadt“ und soll mit Mitteln von Bund, Land und Stadt neu gestaltet werden. Die bestehenden Mängel im Verkehrsablauf sollen behoben werden. Gleichzeitig soll mehr Raum für Außengastronomieflächen und gestalterische Maßnahmen gewonnen werden, um mehr Aufenthaltsqualität zu schaffen.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.