Mann seit über 20 Jahren ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Eine Verkehrskontrolle der Rüsselsheimer Polizei am Dienstag (26.2.) im Karolingerring brachte es ans Licht: Seit mehr als zwanzig Jahren war ein 47 Jahre alter Mann Auto gefahren, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Dies räumte der führerscheinlose Mann gegenüber den Beamten auch ein. Damit sich diese Serie nicht fortsetzen wird, stellten die Polizisten den Wagen des in Rüsselsheim wohnenden Mannes sicher. Zudem wird er sich strafrechtlich zu verantworten haben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen