Neuer Kreisverkehrsplatz B 38 wird fertig gestellt - Verkehrsprobleme können auftreten

Der neue Kreisverkehrsplatz auf der B 38 zwischen Reinheim und Spachbrücken wird in der Zeit vom 13.10 bis 28.10. fertig gestellt. Die zweiwöchigen Bauarbeiten können voraussichtlich ohne Vollsperrung, zum Teil mit einspuriger Fahrbahn und separater Ampelregelung erfolgen.

Wegen des hohen Verkehrsaufkommens wird insbesondere auswärtigen Berufspendlern empfohlen, soweit möglich in den beiden Ferienwochen die Durchfahrt auf der B 38 von Reinheim und Spachbrücken zu meiden. Die Ausfahrt von der Willy-Brandt-Straße auf die B 38 ist vom 13.10. bis 28.10. nicht möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Aufgrund der Baustellen-Ampelregelung auf der Bundesstraße muss die Lichtzeichenanlage Nordwest/Aldi und Willy-Brandt-Straße abgeschaltet werden. Fußgänger werden zur nächsten Ampel am Westring geleitet.

Die beidseitig vorhandenen Bushaltestellen in Reinheim in der Darmstädter Straße im Bereich der Kreuzung beim Neubaugebiet „Nordwest“ werden in der Zeit vom 13.10. bis 28.10. nicht angefahren. Die nächsten Bushaltestellen von und nach Darmstadt sowie Richtung Odenwald befinden sich weiter südlich der B 38 im Bereich Wingertstraße. Die Fahrpläne der Busdienstleistungsunternehmen können über die Homepage der Stadt Reinheim www.reinheim.de abgerufen werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen