Selbstständig bleiben ist wichtiger als Geld

Wer eine Unfallversicherung abschließt, achtet im Allgemeinen darauf, bei einem Unfall möglichst hohe Leistungen zu erhalten. Das ist auch gut so - zumindest, wenn man noch einige Jahre für seinen Lebensunterhalt arbeiten muss. Denn dann ist in schlimmen Fällen beispielsweise für eine gute medizinische Betreuung und eine barrierefreie Wohnung zu sorgen. Darüber hinaus muss auch das Erwerbseinkommen ersetzt werden, das das Unfallopfer durch seine jahrelange Arbeit künftig noch erwirtschaftet hätte.

Anders verhält es sich bei Senioren, die bereits im Rentenalter sind oder in Kürze in Rente gehen. Krankenhaus, Reha-Maßnahme und Wohnungsumbau müssen auch sie finanzieren. Doch die Altersrente und damit das dauerhafte Einkommen werden durch den Unfall nicht gefährdet. "Stattdessen brauchen ältere Menschen, insbesondere wenn sie keine Kinder und keine anderen Angehörigen in ihrer Nähe haben, oft ganz praktische Hilfen", sagt Horst Fritz von der Nürnberger Versicherungsgruppe. "Wer zu den 120.000 älteren Personen gehört, die pro Jahr eine Hüftfraktur als Folge von Osteoporose oder einen Oberschenkelhalsbruch erleiden, kann eine ganze Weile darauf angewiesen sein, ganz alltägliche Hilfeleistungen nutzen zu können, um seine Selbstständigkeit zu erhalten."

Mit Versicherungen, die spezielle Produkte für Senioren anbieten, reagieren Anbieter auf genau diesen Bedarf. Sie arbeiten mit qualitätsgesicherten Assistance-Netzwerken wie den Maltesern zusammen, die für die Senioren nach einem Unfall als willkommene und wichtige Problemlöser agieren. Das ist für die älteren Menschen oft von noch größerer Bedeutung als die Geldleistung der Unfallversicherung. Denn Alltagshilfen wie die Unterstützung bei der Körperpflege, beim Putzen, die Begleitung der Betroffenen bei Arztbesuchen und Behördengängen sind es, die dafür sorgen, dass die Senioren ihr Leben bald wieder selbst im Griff haben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen