Seniorin lässt "Mann vom Wasserwerk" abblitzen

Darmstadt. Eine fast 90-jährige Frau hat am Mittwoch (12.8.2015) einen mutmaßlichen Trickdieb an ihrer Wohnungstür in der Inselstraße abblitzen lassen. Er hatte mit dem Hinweis " vom Wasserwerk zu kommen" versucht, in die Wohnung der Seniorin zu gelangen. Aber auch ein "Ausweis" im Visitenkartenformat machte offenbar nicht ausreichend Eindruck auf die Frau. Sie tat das einzig Richtige und verweigerte erst einmal den Zutritt zu ihrer Wohnung. Verbunden mit der Ankündigung, ihren Sohn hinzuholen zu wollen, wurde dem "Wasserwerker" die Situation scheinbar zu mulmig und er machte sich aus dem Staub. Er soll etwa 50 Jahre alt und etwa 1,85 m groß sein. Er hat schwarzes gelocktes Haar und könnte nach Meinung der Zeugin aus Osteuropa stammen. Hinweise nimmt das Kommissariat 24 im Polizeipräsidium unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen. (ots/Polizeipräsidium Südhessen)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.