„Straßenmusik – Unplugged in der City“

Mitte April, wenn Tulpen und Narzissen blühen und damit der Frühling Einzug hält, laden die Kooperationspartner Stadt Groß-Gerau und Gewerbeverein Groß-Gerau erneut zu einer langen Einkaufsnacht ein. Den 12. April 2013 (Freitag) haben die Organisatoren diesmal als Termin für das „Frühlingserwachen“ in der Groß-Gerauer Innenstadt auserkoren.

Nachdem das „Frühlingserwachen“ in den vergangenen beiden Jahren bereits zahlreichen jugendlichen Musikern die Chance bot, ihr Können vor großer Publikumskulisse auf dem Marktplatz zu demonstrieren, soll dieser Programmpunkt, der stets regen Anklang fand, nun Aufwertung erfahren. Eigens dafür hat die kommunale Verwaltung in Zusammenarbeit mit dem Kulturcafé-Verein die Aktion „Straßenmusik – Unplugged in der City“ ins Leben gerufen.

Bands wie Solisten, die beim „Frühlingserwachen“ dabei sein möchten, sind aufgerufen, eine Bewerbung einzureichen. Gefragt sind Nachwuchsmusiker aller Stilrichtungen. Ob Songwriter, Gitarrenduo, Jazztrio oder Rockband, vieles ist möglich. Einzige Vorgabe: Die Musik muss ohne Steckdose auskommen!

Kurz nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden die Organisatoren mehrere Akteure zur Teilnahme einladen. Am Abend des „Frühlingserwachen“, das mit drei Aktionsflächen für die Auftritte der Nachwuchsmusiker aufwartet, haben die ausgewählten Solisten und Bands dann Gelegenheit, ihr musikalisches Wirken öffentlich zu präsentieren. Musiker, denen es gelingt, das Publikum des „Frühlingserwachen“ zu begeistern und zudem eine Jury zu überzeugen, haben die Chance auch bei der kommenden „Nacht der Sinne“ (30. August) dabei zu sein.

Interessierte Musiker finden das Formular zum Einreichen ihrer Bewerbung auf der Internetseite www.gross-gerau.de. Den ausgefüllten Bewerbungsbogen nimmt Christian Halbig, in der Groß-Gerauer Stadtverwaltung zuständig für Stadtmarketing/Wirtschaftsförderung, unter der E-Mailadresse christian.halbig@gross-gerau.de oder per Fax unter der Nummer 06152/938 512 entgegen. Abgabeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist Freitag, der 8. März 2013.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.