Überwachung Durchfahrt-Verbot an der Kita Gänseblümchen mit erschreckendem Ergebnis

Viernheim. Die Polizeistation Lampertheim-Viernheim hat am Freitagnachmittag (18.10.) das Durchfahrt-Verbot für Autos in der Gebrüder-Grimm-Allee mit einem erschreckenden Ergebnis überwacht. Von insgesamt sieben durchrauschenden Autos wohnten vier in unmittelbarer Nähe. Fünf Mal wurde eine Verwarnung von 20 Euro ausgesprochen.

Aufgrund der Bilanz kündigt die Polizeistation Lampertheim-Viernheim zukünftig verstärkte Überwachungsmaßnahmen an, die auch die Geschwindigkeitskontrollen mit einbeziehen werden. (Polizeipräsidium Südhessen)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen