Unbekannter feuert aus Schreckschusswaffe in die Luft

Viernheim. Am späten Mittwochabend (10.02), 23.45 Uhr, befuhr ein bisher unbekannter PKW-Fahrer die Wiesenstraße in Viernheim. In Höhe einer dortigen Unterkunft für Flüchtlinge habe der Fahrer laut Zeugenaussagen mehrfach aus dem Fenster seines Fahrzeuges heraus in die Luft in Richtung Himmel gefeuert. Im Anschluss fuhr der Täter weiter in Richtung Friedrich-Ebert-Straße. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnten durch Polizeibeamte mehrere leere Schreckschusspatronen aufgefunden und sichergestellt werden. Bisher ist nur bekannt, dass der Mann einen hellen Pullover getragen haben soll und mit einem Kleinwagen, ähnlich VW-Golf, unterwegs gewesen war. (ots/Polizeipräsidium Südhessen)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.