Verkehrsunfallflucht

Mörfelden-Walldorf (ots) - Am Donnerstag, den 20.08.2015 um 14:45 Uhr ereignete sich auf der B44 zwischen Mörfelden und Walldorf ein Verkehrsunfall, bei dem der unfallverursachende Fahrer den Unfallort verließ, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein weißer Nissan Qashqai wurde durch einen entgegenkommenden grünen LKW beschädigt, welcher einen faustgroßen Stein von der Ladefläche verlor und dieser dann die hintere linke Seitenscheibe des Nissan zerstörte. Hinweise auf den grünen LKW bzw. den Fahrer bitte an die Polizei in Walldorf unter folgender Rufnummer: 06105 / 4006 - 0. (Polizeipräsidium Südhessen)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.