Versteigerung von Fundsachen in Eberstadt

Das Auktionshaus Wendt hatte zur Fundsachenversteigerung am vergangenen Samstag eingeladen und mehrere hundert Kaufwillige angelockt.

Auktionatorin Meike Nahli fackelte nicht lange, um die in Flugzeugen oder Bussen vergessenen Gegenstände unter den Hammer und an den Mann zu bringen. Im Minutentakt fanden Feuerzeuge, Kameras, Schmuckstücke, Kinderbuggys, Flaschen mit Kölnisch Wasser, Laptops oder eine Geige einen neuen Besitzer.
Überraschend aber wahr: Reißenden Absatz finden Überraschungsboxen. Die mit Klebeband verschlossenen Kartons sind genau das Richtige für diejenigen, die auf Spannung und Nervenkitzel aus sind und sich gerne überraschen lassen, was sie denn da ersteigert haben.

Besonders umfangreich war diesmal das Angebot an Handys, Smartphones und Laptops. „Das alles wurde im August in Flugzeugkabinen oder am Flugplatz liegen gelassen“, erklärte Birgit Wendt, Ehefrau des Firmengründers Dieter.
In anderen Monaten überwiegen Taschen und Koffer. Sie werden vor der Versteigerung auf Drogen, Waffen und Sprengstoff untersucht. Verderbliche oder feuchte Gegenstände werden entnommen. Ebenso Geld, das auf einem Sonderkonto noch zwei Jahre lang auf seinen ursprünglichen Besitzer wartet.
Versteigert werden auch die sogenannten „Securities“: Taschenmesser und sonstige scharfe oder spitze Gegenständen, die Flugzeugpassagiere bei der Sicherheitskontrolle zurücklassen müssen.

Ein Jahr lang sammelt dagegen Heag-Mobilo ihre Fundsachen, bevor sie unter den Hammer kommen: In großen Umzugskisten finden sich ein bunter Mix aus Taschen, Schals, Mützen und Turnbeutel. Ihren Anteil am Versteigerungserlös spendet Heag Mobilo wie immer einem guten Zweck.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.