Vier Einbrüche in Kindergärten

Raunheim/Trebur/Nauheim. In der Nacht zum Donnerstag (9.1.2014) haben bislang noch unbekannte Einbrecher Kindergärten in Raunheim (2), Trebur und Nauheim heimgesucht. Kleinere Geldbeträge, aber auch zwei Laptops, Computerzubehör und eine Digitalkamera wurden zur Beute der Kriminellen. Darüber hinaus sind Einbruchschäden an mehreren Türen und Fenstern entstanden. Tatorte in Raunheim waren die Einrichtungen im Pfarrer-Heyer-Weg und in der Hermann-Löns-Straße, in Nauheim in der Neckarstraße und in Trebur im Tannenweg.

Die zuständigen Polizeidienststellen in Rüsselsheim (Telefon 06142/696 0) und Groß-Gerau (06152/175 0) ermitteln und bitten auch um Hinweise aus der Bevölkerung. (Polizeipräsidium Südhessen)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.