Vom Luisenplatz in das Gefängnis

Darmstadt. Zivilfahnder der Darmstädter Polizei erkannten am Mittwochmorgen (19.08.), 10.30 Uhr, einen per Haftbefehl gesuchten Mann auf dem Darmstädter Luisenplatz. Der 38-jährige Darmstädter wurde festgenommen und für die nächsten 26 Tage der Justizvollzugsanstalt zugeführt. Dort verbüßt er die ihm wegen mehrfacher Beförderungserschleichung auferlegte Freiheitsstrafe.
(Aalexander Lorenz, PHK/Polizeipräsidium Südhessen)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen