Warnstreiks in den Kitas

Rödermark. Von den Warnstreiks zu den Tarifverhandlungen für den Sozial- und Erziehungsdienst am kommenden Donnerstag (19.)sind alle städtischen Kindertagesstätten in Rödermark betroffen. Die Eltern werden gebeten, ihre Kinder an diesem Tag möglichst zu Hause zu betreuen, weil nur ein eingeschränkter Notdienst konzentriert auf wenige Einrichtungen und auch nur im Zeitraum von 8 bis 16 Uhr zur Verfügung gestellt werden kann. „Informieren Sie sich bei ihrer Kita über die Situation und die Möglichkeiten von Notbetreuungen!“, rät die Stadt und bittet um Verständnis. (Stadt Rödermark)

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.