Wohnungsbrand mit tödlich verletzter Person

Erbach. Am Samstag (04.01.14) kam es gegen 14.25 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienwohnhaus in der Erbacher Heinrich-Heine- Straße. Durch die Feuerwehr wurde in der Wohnung eine männliche Person tot aufgefunden, vier weitere Bewohner werden derzeit wegen einer Rauchgasvergiftung behandelt.

Die Lösch-und Bergungsmaßnahmen dauern derzeit an. Zur Brandursachenermittlung hat die Kriminalpolizei in Erbach die Ermittlungen aufgenommen. Es wird nachberichtet. (Polizeipräsidium Südhessen)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen