34. Rheingauer Weinmarkt auf der Frankfurter Freßgass eröffnet

Wirtschaftsdezernent Markus Frank hat gemeinsam mit der Rheingauer Weinkönigin Madeleine Rossel die Winzer willkommen geheißen.

Der CDU-Politiker sagte in seiner Rede: „Ich freue mich auf diesen schönen Markt mit seinen edlen Tropfen von unseren Nachbarn aus dem Rheingau. Seit 34 Jahren wird der Markt in der Mitte unserer Stadt als ideale Kommunikationsplattform für die Winzerinnen und Winzer und für die mehreren tausend Gäste gleichermaßen genutzt.“

An fast dreißig Ständen können über 600 Weine und Sektvarianten aus der Region gekostet werden.

Bis zum 9. September haben alle Frankfurterinnen und Frankfurter sowie ihre Gäste Gelegenheit, sich auf der Genussmeile verwöhnen zu lassen.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.