Marinade für Lammfleisch

100 ml Olivenöl
Saft von 2 Zitronen
3 Zweige Thymian
3 Zweige Rosmarin
5 Knoblauchzehen, gepresst
1 TL Oregano
2 TL Pfeffer, grob
½ TL Bohnenkraut
4 Lorbeerblätter
1 TL Aceto Balsamico

Die Zutaten gut miteinander verrühren und das Lammfleisch darin einlegen. Im Kühlschrank 24 Stunden marinieren lassen, zwischendurch alles noch einmal vermengen. Vor dem Grillen das Fleisch etwas abtupfen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen