Rindersteaks mit Kräuterrand

Ein absolutes Highlight für Steakfans!

1000 g Rindfleisch, (Steakhüfte am Stück)
4 EL Olivenöl
2 EL Petersilie
1 EL Oregano
1 EL Rosmarin
1 EL Majoran
1 EL Thymian
2 EL Pfeffer, schwarz, grob gestoßen
1 EL Meersalz
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Cayennepfeffer
1 EL Fenchelsamen
evtl. Knoblauch

Alle Zutaten bis auf Olivenöl in einen Mörser und zerstoßen, mit dem Olivenöl mischen und die Steakhüfte damit einreiben. Das Fleisch in Frischhaltefolie wickeln und mindestens einen halben Tag gut durchziehen lassen.
Einzelne Steaks aufschneiden und ab auf den Grill damit. Bei Bedarf der Marinade gehackten Knoblauch zufügen.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.