Ausflug ins Bioversum

8Bilder

Nachdem der DLRG OV Griesheim mit seinen Jugendlichen Schwimmern im Kletterpark in Darmstadt war, konnten nun die jüngeren Schwimmer einen abenteuerlichen Vormittag im Bioversum in Kranichstein erleben. Am Sonntag, den 05.06. fanden sich bereits um 9:50 Uhr alle Teilnehmer vor dem Gebäude in Kranichstein ein. Nach einer kleinen Einweisung mit interessanten Erläuterungen durch eine Biologin, zogen sich die Kinder endlich die Gummistiefel über, schnappten sich einen Kescher und stapften zusammen mit ihren Betreuern und der Biologin Richtung Ruthsenbach. Dort angekommen dauerte es auch nicht lange, bis die ersten Beobachtungsgläser mit den verschiedensten Wassertieren gefüllt waren. Ein Teil der Kinder war tief in das Finden und Fangen der kleinen Tiere beschäftigt, andere bauten gelegentlich kurzfristige Staudämme, welches dazu führte, das wiederum der ein oder auch andere seine mit Wasser gefüllten Gummistiefel entleeren musste. Da es an diesem Tag aber warm war und jeder an Ersatzkleidung gedacht hatte, war dies nicht weiter schlimm. Nach erfolgreicher „Jagd“ ging es wieder zurück ins Bioversum, wo die gefangenen Tierchen unter dem Mikroskop beobachtet werden konnten. Zur Hauptausbeute zählten vor allem Bachflohkrebse, Egel, Köcherfliegenlarven und Strudelwürmer. Sogar zwei Wasserskorpione, eine sich während des Transportes vom Bach zum Labor entwickelnde Eintagsfliege und ein kleines Fischchen waren dabei. Nach dem sehr interessanten Vormittag besuchte die Gruppe noch das angrenzende Museum. Die Heimfahrt nach Griesheim führte am Nachmittag über einen kleinen Abstecher zum Oberwaldhaus. Dort gab es noch für jeden ein leckeres Eis.

Autor:

Katja Schafferhans aus Griesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.