OWK-Senioren aus Ausflug
Besuch des REWE - Bezirkscenters in Egelsbach

Die OWK-Senioren auf dem Parkplatz
  • Die OWK-Senioren auf dem Parkplatz
  • Foto: rs-foto
  • hochgeladen von Rosel Schupp

Die Februarfahrt der Senioren des Odenwaldklubs Griesheim führte nach Egelsbach. Die Griesheimer erlebten einen informativen Nachmittag und konnten auf ihrer Tour erfahren, wie ein Supermarkt funktioniert in dem man beinahe täglich einkauft.

REWE in Egelsbach ist eine der Bezirkszentralen und hat dementsprechend eine Größe von über 8.000 qm. Über 45.000 Artikel sind im Sortiment. Aufgebaut, wie ein Wochenmarkt, konnten die Griesheimer Senioren bei einem geführten Rundgang die verschiedenen Bereiche der Eigen-produktionen kennenlernen. Der Rundgang mit Führung begann für die 50 Teilnehmenden in der Blumenabteilung und führte weiter in den Bereich der Bäckerei und Konditorei, wo man in einer Schaubäckerei den Bäckern beim Brotbacken zuschauen konnte.

Von frischem Ost und Gemüse, über die Käseabteilung, zu Fleisch und Wurstwaren, über selbstgemachte Salate bis zur Sushi Bar. Überall konnte man kleine Häppchen probieren und erhielt interessante Erklärungen durch die Führung.

REWE selbst ist eine Genosswenschaftsgründung. Im Jahre 1927 nahm der Revisionsverband der Westkauf Genossenschaften , kurz REWE in Köln seine Arbeit auf. Das Geschäftsziel war die Förderung der Geschäfte selbständiger Kaufleute der den genossenschaftlichen Einkauf der Waren organisierte.

Nach dem gemeinsamen Rundgang blieb noch ein wenig Zeit für die Griesheimer, um sich in der Cafeteria zu stärken, bevor der Bus die Teilnehmenden nach Erzhausen ins Bürgerhaus zur Schlussrast brachte.

Der nächste Ausflug der OWK-Senioren findet ausnahmsweise an einem Donnerstag, statt. Am 14. März fahren die Teilnehmer nach Bingen zum Besuch des Rheinufers bzw. der Altstadt.

Die nächsten Termine sind: Mittwoch, 20. Februar ab 18 Uhr Stammtisch beim SC Viktoria; Mittwoch, 6. März ab 16.00 Uhr Heringsessen im Caféhaus des Seniorenzentrums Haus Waldeck (Anmeldung erforderlich wegen Planung); Samstag, 9. März Wandererehrung im Pavillon Haus Waldeck, 15.00 Uhr; Donnerstag, 14. März 2019 Fahrt nach Bingen mit Besuch der Altstadt, Abfahrt an der Schulgasse um 13.40 Uhr, an der Hegelsberghalle um 14.00 Uhr und am Felsenkeller um 14.05 Uhr. Anmeldung en bei Fam. Schupp, Telefon 5271.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen