Fastnacht in Oarhellje? Da gehn mer hie…

(We) Die Gäste der Kampagneneröffnung des 1. Karnevalclub Arheilgen konnten bereits am 11.11. die ersten Karten für die kommenden Fastnachtssitzungen erwerben. Nun ist der Vorverkauf auch offiziell eröffnet und die Karten sind ab sofort in der Geschäftsstelle des 1.KCA bei EP:Wenner, Untere Mühlstraße 9 erhältlich.

In diesem Jahr steht die Oarhelljer Fastnacht unter dem Motto „Im Märchenland des KCA – da feiert sich’s ganz wunderbar“. Sie erreicht einen ersten Höhepunkt am letzten Wochenende im Januar. In der speziell für die närrischen Tage umgebauten Sporthalle der Stadtteilschule Arheilgen in der Grillparzerstraße findet am 25.Januar die Damensitzung des KCA statt. Ihr folgt einen Tag später am Samstag, dem 26.Januar die Kindersitzung. Die Seniorensitzung, die wieder in Zusammenarbeit mit der Arbeiterwohlfahrt Darmstadt veranstaltet wird, beschließt den Reigen am Sonntag, dem 27.Januar. Für die Seniorensitzung sind die Karten zusätzlich in der Bezirksverwaltung Arheilgen erhältlich.

„Danach holen wir kurz Luft und stürzen uns ins nächste karnevalistische Abenteuer“, freuen sich KCA-Vorsitzender Ralf Kuhn und sein Stellvertreter Dieter Wenzel, denn am 2.Februar steht die Halle der Stadtteilschule ganz im Zeichen der Damen- und Herrensitzung.

Am Donnerstag, dem 7.Februar sind an der Weiberfastnacht im Goldnen Löwen wieder vornehmlich Frauen und Menschen mit abgeschnittenen Krawatten anzutreffen. Am Rosenmontag, dem 11.Februar begibt sich der KCA an gleicher Stelle auf Neuland. Wegen des großen Zuspruchs in den vergangenen Jahren werden die Altersgruppen geteilt. Um 14:11 Uhr startet der Kindermaskenball für alle bis acht Jahren. Anschließend steht der Löwensaal dann ab 17:33 Uhr mit einer U16-Party für die Älteren zur Verfügung. Für den Kindermaskenball werden zum ersten Mal Karten im Vorverkauf ausgegeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen