Anzeige

Glück ist eine Fertigkeit die man trainieren kann!

Aushalten, Druck oder Resignation findet sich oft im täglichen Alltagsleben wieder. Die erste Reaktion ist oft Gegendruck, Agression oder Krankheit. Damit beginnt meist ein Kreislauf in eine Abwärtsspirale den es zu durchbrechen gilt. Kommentare wie: "Du darfst das nicht so an dich heranlassen, du musst härter werden" hat Ulrike Heun von Drachenqigong in ihrem früheren Job als Bilanzbuchhalterin oft gehört. Aber wie geht das denn und gibt es nicht einen anderen Weg? Heute fällt es ihr leicht durch die Übungen von Qigong, Meditation und Tibetischem Yoga das Glück in sich selbst zu finden. Qigong kommt ohne Verbiegen und Drill aus. Jeder bewegt sich so gut wie er kann. Der aktuell älteste Teilnehmer ist 88 und bereichert seine Übungsgruppe mit Lebensfreude und Esprit. Ulrike Heun von Drachenqigong, ist hauptberufliche Qigong Trainerin und freut sich mit ihren Teilnehmern, die wöchentlich ihre innere Ruhe (wieder)finden, Beweglichkeit und Energie mit jedem Üben erweitern und zum Beispiel über Brustknoten, die schon nach drei Tagen Qigong-Praxis verschwunden waren. Das Drachenstudio Griesheim bietet Atmosphäre und kleine Gruppen, Raum für Persönlichkeit und Qualtiät. Ändern Sie was Sie unglücklich macht! Drachenqigong, Griesheim, Weiterstädter Weg 1, 06155-608250.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen