Internet-Treff - Ein neues Angebot für Seniorinnen und Senioren mit und ohne Computervorkennnissen

Sie haben zu Hause einen Computer mit Internetanschluss und viele Fragen, die sich im Umgang mit diesem Medium ergeben? Ab Donnerstag 14.02.2013 von 14.00 bis 16.00 Uhr wird in Weiterstadt im Seniorentreff im Bürgerzentrum, Carl-Ulrich-Str. 9-11, ein Internet-Treff angeboten. Die Tutoren Walter Arndt, Dieter Jacob und Gerhard Matthes stehen für Fragen rund um den Computer mit dem Internet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Seite.

Mit den ehrenamtlichen Tutoren können in der angenehmen Atmosphäre des Seniorentreffs offene Fragen besprochen oder Neuigkeiten ausgetauscht werden. Sechs Laptops mit den neuesten Programmen stehen zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung. "Wir wünschen uns, dass Seniorinnen und Senioren die Gelegenheit nutzen und unseren neuen Treff besuchen, um sich gegenseitig aus-zutauschen und um auf diese Art und Weise voneinander und miteinander zu lernen", sagt der Vorsitzende des Seniorenbeirats Willi Fischer. "Mit großem persönlichen Einsatz wurden Spendergelder gewonnen, mit denen die Anschaffung der Laptops und Programme ermöglicht wurde und somit ein Beitrag zur Weiterentwicklung von Angeboten für Senioren geleistet", fügt Willi Fischer hinzu.

Für die Teilnahme am Treff ist keine Anmeldung erforderlich, Interessenten können einfach kommen und mitmachen. Nach Kenntnisnahme der Nutzungsbedingungen und dem Ausstellen des "Internetausweis" kann es auch gleich losgehen.

Informationen sind erhältlich im Büro der Familien-, Frauen- und Seniorenbeauftragten unter 06150-4001010 oder 1011.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen