Kinderflohmarkt auf dem Marktplatz

Am Sonntag (10. Juni) haben Kinder ab sechs Jahren wieder Gelegenheit, von 10 Uhr bis 14 Uhr auf dem Marktplatz in Darmstadt selbständig ihre Sachen zu verkaufen. Der Kinderflohmarkt steht unter dem Motto „Von Kindern für Kinder“.

Damit jedes Kind die gleichen Chancen erhält, ist das Mitbringen von Tischen, Stühlen und Kleiderständern nicht erlaubt. Es dürfen nur Kindersachen zum Verkauf angeboten werden, darunter soll kein Kriegsspielzeug sein. Die Anmeldung erfolgt am Veranstaltungstag am Stand der Abteilung Kinder- und Jugendförderung des Jugendamtes der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

Die Zufahrt auf den Marktplatz mit Pkw ist nicht erlaubt. Es wird gebeten, die öffentlichen Verkehrsmittel oder die ausgeschriebenen Parkplätze zu nutzen.

Bei Regen fällt der Flohmarkt aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen