Musikalische Traumreise durch den Westen der USA mit Shiregreen

Beeindruckende Fotos, fesselnde Live-Musik und spannende Geschichten - das verspricht das Bilderkonzert „Sechs Monde im Westen der USA“ von Shiregreen, das die Maximal Kulturinitiative am Samstag, dem 24. November 2012, in der Aula der Georg-Büchner-Schule in Rodgau veranstaltet. Nach vielen erfolgreichen Aufführungen u. a. in Berlin und in Kassel bietet sich nun die Chance, die faszinierende Mischung aus Bilderschau, Konzert und Reisebericht auch im Rhein-Main-Gebiet live zu erleben.

Sechs Monate lang waren Angelika und Klaus Adamaschek mit einem alten Wohnmobil im Westen der USA unterwegs. Die Wüste in Arizona, die Route 66, die Naturparks in Utah, die Rocky Mountains, der Yellowstone Park und die Küstenstraße vom Redwood Forest bis nach Los Angeles sind nur einige der Höhepunkte der 25.000 Kilometer langen Route.

Unterwegs hat Klaus Adamaschek als Shiregreen über 40 Konzerte gegeben und sich mit bekannten Musikern getroffen. Und er hat 20 neue Shiregreen-Songs geschrieben, einfühlsame und authentische Stücke über die Erlebnisse „on the road“. Und seine Frau Angelika hat über 20.000 Photos aufgenommen, von denen einige sogar vom Reisemagazin Merian ausgezeichnet und auf spiegel-online vorgestellt wurden.

Das Bilderkonzert „Sechs Monde im Westen der USA“ führt das Beste davon auf Bühne und Großleinwand zusammen. 600 faszinierende Photos, viele spannende Geschichten und 16 Lieder live nehmen den Zuschauer mit auf eine fesselnde Tour durch den Westen der USA.

Begleitet wird Shiregreen von Paul Adamaschek (bass, perc.) und Lukas Bergmann (viol.).

Shiregreen: Traumreise durch den Westen der USA
Samstag, 24.Nov. 2012, Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 20:00 Uhr
Abendkasse: 15 €; Vorverkauf: 12 €

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen