Public Viewing beim Deutschland-Spiel: Fest des FCO mit „Kicker-Treff“ und „Nostalgie-Kick“

Am kommenden Wochenende (7.6. – 10.6.) ist es endlich soweit. Das Hauptfest der Fußballer zum 100-jährigen Bestehen des Fußballsports in Ober-Ramstadt steht an.
Mit der Ausstellung im Heimatmuseum von Ende Januar bis Ende März und der „Zeitreise durch 100 Jahre Fußball in Ober-Ramstadt“ vor zwei Wochen hatten die Fußballer schon auf die bevorstehenden Feierlichkeiten aufmerksam gemacht und die Geschichte des Fußballsports erzählt.
Ein buntes Programm haben die Verantwortlichen für die vier Tage zusammengesellt. Der Donnerstag steht ganz im Zeichen der Jugend. Ab 11.00 Uhr geht es mit dem Fraport-Junior-Cup los, an dem 10 Mannschaften teilnehmen werden. Am Freitag ab 10.00 Uhr gastiert die FFH-Fußballschule, die in Kooperation mit dem FSV Frankfurt in verschiedenen Orten in Hessen unterwegs ist, in Ober-Ramstadt auf dem Sportplatz „In der Aue“. Am Abend um 19.00 Uhr kommt es dann zu einem „Nostalgie-Kick“ einer Auswahl der Meistermannschaften der SKG aus den 80er- und 90er-Jahren gegen die Traditionsmannschaft des SV Darmstadt 98. Viele Ehemalige haben bereits ihr Kommen zugesagt. Im Anschluss an das Spiel wird im Festzelt unter der musikalischen Begleitung des Duos „Hotspot“ und „Live-Cooking“ durch „Hell´s Kitchen“ weitergefeiert. Wer einmal wieder die alten Weggefährten treffen möchte, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Der FCO würde sich über einen Besuch aller Interessierten, Freunde und Bekannte, Ober-Ramstädter und Nicht-Ober-Ramstädter sehr freuen.
Der Samstag beginnt um 12.00 Uhr mit dem „Kicker-Treff“, einem Fußballturnier für Betriebs- und Freizeitmannschaften. Damit lässt der FCO eine Tradition wieder aufleben, denn Ende der 70er und Anfang der 80er-Jahre war der Kicker-Treff ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender in Ober-Ramstadt. Die Resonanz war sehr gut, denn 15 Mannschaften werden am Turnier teilnehmen. Direkt im Anschluss findet im großen Festzelt ein „Public Viewing“ statt. Wer an die Europameisterschaft 2008 denkt, wird sich an eine tolle Stimmung in der Festhalle „In der Aue“ erinnern. Etwa 700 Zuschauer waren damals bei den Spielen der deutschen Mannschaft und sorgten für ein tolles Erlebnis. An diesem Samstag steht um 18.00 Uhr das Spiel der beiden deutschen Gruppengegner Niederlande und Dänemark auf dem Programm, bevor es um 20.45 zum Highlight mit dem Spiel Deutschland gegen Portugal kommt. Im Anschluss an das Spiel wird Stefan Krüger für weitere Stimmung im Festzelt sorgen. Am Sonntag findet ab 10.30 Uhr der Festkommers zur 100-Jahr-Feier statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Gerd Trautmann mit seinem „Hell´s Kitchen“ wird an diesem Morgen einen Brunch anbieten. Ab 11.00 Uhr starten dann die F-Junioren mit dem Entega-Jugend-Cup, an dem 12 Mannschaften teilnehmen werden. Gegen 16.00 Uhr wird im Endspiel der Sieger des Turniers ermittelt.
Die Fußballer würden sich freuen, wenn zu allen Veranstaltungen viele Besucher auf das Festgelände „In der Aue“ kommen und für eine schöne Stimmung bei den Feierlichkeiten „100 Jahre Fußball in Ober-Ramstadt“ sorgen würden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen