Sehen Sie wie es brodelt und kocht

Am Sonntag, 15. Juli von 10 bis 12 Uhr wollen wir im Observatorium auf der Ludwigshöhe den Bürgern aus Darmstadt und Umgebung die Sonne zeigen.
“Unsere Sonne, der wichtigste Plasmaball im Universum - zumindest für uns Menschen. Sie wärmt und spendet Licht. Unabdingbar für das Leben, so wie wir es kennen. Doch was lässt diese riesige Plasmakugel leuchten? Woher stammen Licht und Energie? Wird das Leben auf immer auf diese Quelle zurückgreifen können? Ist unser ganzes Sonnensystem den „Launen“ dieser Plasmakugel ausgesetzt? Wagen Sie einen Blick auf das Zentralgestirn des Planetensystems und sehen Sie es mit etwas anderen Augen – dank moderner Filter. Sehen Sie, wie es dort oben brodelt und kocht, obwohl ohne Hilfsmittel ein perfekter Kreis am Himmel zu stehen scheint.” Die Veranstaltung findet nur bei wolkenfreiem Himmel statt! www.vsda.de
Wir bitten die Besucher, hinter dem Seminar Marienhöhe zu parken und der asphaltierten Straße zur Sternwarte zu folgen. Der Fußweg beträgt rund 5 Minuten.

Autor:

Redaktion mein südhessen aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.