Senioren besuchen die ESOC in Darmstadt

Das ESOC (European Space Operations Centre) in Darmstadt ist „Europas Tor zum Weltraum“. Seit 1967 ist es für den Betrieb sämtlicher ESA-Satelliten (Euroäische Welt-raum- organisaiton) verantwortlich. Die hoch entwickelte Technik und die Spezialisten-Teams sind in der Lage, gleichzeitig 15 Satelliten in Routine und weitere Satelliten in der frühen Startphase zu kontrollieren bzw. weltweite Rettungsaktionen durchzuführen. Nach der Trennung des Satelliten von der Trägerrakete wird dessen Steuerung vom ESOC-Hauptkontrollraum übernommen und man steht in ständigem Kontakt mit dem gesamten Bodenstationsnetz der ESA. Jedoch sind auch andere einzigartige Aufgabenbereiche in Darmstadt angesiedelt. Die Missionsanalysen der Flugdynamik liefern wichtige Informationen für den Bau eines neuen Satelliten. Außerdem vertreiben die Experten des Zentrums spezielle Simulations- und Steuerungssoftware für den Raumfahrtbetrieb. Termin für diese Halbtagesfahrt mit Führung ist der 25.02.2012. Alle anderen veröffentlichten Termine sind hiermit hinfällig. Zu einer gemütlichen Kaffeestunde geht es im Anschluss ins Restaurant Altes Schalthaus.

Abfahrt des Busses:
12.30 Uhr Gräfenhausen, Postplatz und Schneppenhäuser Str.
12.35 Uhr Schneppenhausen, Schulstr.
12.40 Uhr Braunshardt, Schloss und Dornhecke
12.50 Uhr Weiterstadt, Wilhelm-Leuschner-Platz, Otto-Wels-Str., Sudetenstr.

Anmeldungen ab 01.02.2013 in den Stadtbüros Weiterstadt und Gräfenhausen. Bei der Anmeldung müssen die vollständigen Vor- und Zunamen lt. Personalausweis an-gegeben werden, da eine Namensliste vorab an die ESOC gegeben wird. Ein gültiger Personalausweis muss am Führungstag mitgenommen werden, mit dem die Namen dann verglichen werden. Teilnehmerpreis für Busfahrt, Eintritt und Führung: 11,00 €

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen