Senioren fahren in das Thermalbad Bad König

Das Thermalbad ist ein beliebtes Entspannungsziel, aber auch der geeignete Ort für eine kurze Pause aus dem stressigen Alltag. Das Wasser ist sehr warm und enthält Mineralsalze, die die Abwehrkräfte stärken und verspannte Muskeln lockern Die Wärme lindert Schmerzen und macht das Bindegewebe elastischer. Die Familien-, Frauen- und Seniorenbeauftragte und der Seniorenbeirat laden zur nächsten Fahrt in die Odenwaldtherme Bad König ein. Das Thermalbad in der Stadtmitte bietet eine Kombination von Wellness, Erlebnis und Gesundheit. Auf rund 7.000 Quadratmetern Hallen- und Freifläche mit 2 Etagen wurden Wildwasserkanal, Sprudelliege und Geysire, Whirlpools und Erlebnisbecken gebaut sowie Solarien und eine große Saunaland-schaft. Im Eintrittspreis ist Aqua-Fit-Wasser-Gymnastik enthalten. Ein individueller Besuch in der Meersalzgrotte ist ebenfalls möglich.

Die Fahrt findet am Montag, den 16. Juli statt. Teilnehmerbeitrag für Bus und Ein-tritt: 15 Euro. Anmeldungen sind ab 02.07.2012 in den Stadtbüros Weiterstadt und Gräfenhausen möglich.

Abfahrt des Busses:
Gräfenhausen: Postplatz, Schneppenhäuser Str. 12.20 Uhr
Schneppenhausen: Schulstraße 12.25 Uhr
Braunshardt: Schloss und Dornhecke 12.30 Uhr
Weiterstadt: Wilhelm-Leuschner-Platz, Otto-Wels-Straße und Sudetenstraße ab 12.40 Uhr.
Riedbahn: Am Dornbusch, Riedstr. 12.50 Uhr
Rückfahrt wird gegen 17 Uhr erfolgen. Weitere Auskünfte erteilt das Büro der Familien-, Frauen- und Seniorenbeauftragten unter der Tel.-Nr. 06150-4001010 oder 4001011.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen