Vortrag über eine Motorsportlegende

Wilhelm Herz, schon zu Lebzeiten eine Legende, hätte 2012 seinen 100. Geburtstag gefeiert. Als Rennfahrer und Weltrekordler setzte er Maßstäbe. Als Leiter des Hockenheimrings führte er diesen zu Weltruhm. Sohn Heinz Herz setzt seinem Vater, der durch spektakuläre Weltrekorde berühmt wurde, mit seinem Vortrag am 22. August um 20 Uhr in der Bücherinsel Dieburg ein Denkmal. Gerade in dieser Stadt des weithin bekannten Dreiecksrennens wird Heinz Herz mit einem reich ausgestatteten Bildband über seinen Vater seine Zuhörer in den Bann ziehen, zumal er lange verschollenes Filmmaterial zeigen kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen