"Kinder brauchen Instrumente" - Benefizkonzert in der Akademie für Tonkunst mit Carmen Piazzini

Am kommenden Freitag (14.) veranstaltet die Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120, um 19:30 Uhr im Großen Saal ein Benefizkonzert mit der Pianistin Carmen Piazzini. Die Erlöse gehen zugunsten des Vereins der Förderer und Freunde der Akademie für Tonkunst e. V. „Kinder brauchen Instrumente“. Carmen Piazzini spielt von Franz Schubert: 3 Klavierstücke D 946 und Sonate A-Dur D 959 und von Ludwig van Beethoven: 6 Bagatellen op. 126.

Karten gibt es an der Abendkasse zum Preis von 25 Euro, ermäßigt 15 Euro.

Mehr Infos zum Verein gibt es unter: www.kinderbraucheninstrumente.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen